Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.047 mal aufgerufen
 Straßenmodule
AKKI64 Offline



Beiträge: 894

24.02.2024 13:38
Testfläche mit Häuserzeile Antworten

Hallo Zusammen,

ich hatte vor Jahren mal hiermit begonnen. Als Testgelände war das eher ungeeignet und ist ist daher der Modellbauversenkung verschwunden. Jetzt habe ich mir eine Testfläche von 50x100cm mit 2mm-Moosgummiauflage gebaut. Damit etwas Leben reinkommt, habe ich die Kibrihäuser der Kreuzung zerpflückt und als Häuserzeile wieder aufgebaut. Für einen FPV-Bildschirm ist auch noch eine Kinofassade entstanden. Um das ganze aufzulockern, werde ich jetzt nach und nach frei positionierbare Verkehrsinseln bauen. Als Erstes wird wohl jenes hier entstehen.

Grüße
Axel

SAM_3679.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
SAM_3680.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
SAM_3681.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
SAM_3682.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Folgende Mitglieder finden das Top: Macher, Skippy, Theoretiker und Maik_29413
Macher Offline




Beiträge: 368

24.02.2024 15:19
#2 RE: Testfläche mit Häuserzeile Antworten

Hallo Axel

Das sieht ja schon mal vielversprechend aus.

Wieso denn Moosgummiauflage und nicht Strassenfarbe ?

Gruss Markus


AKKI64 Offline



Beiträge: 894

24.02.2024 15:36
#3 RE: Testfläche mit Häuserzeile Antworten

Hallo Markus,

erstmal danke für das Lob. Moosgummi wegen des Gripps. Bei manchen Modellen kann ich keine O-Ringe als Reifen ausziehen und muss mit den harten Plastikrädern leben. Haftreifen aus Schrumpfschlauch sind auch nur bedingt befriedigend. Dabei ist der Gripp hinten gar nicht so wichtig, aber Gripp an der VA bedeutet besseres Lenkverhalten. Welchen Unterschied das ausmacht, sehe ich immer, wenn ich meine auf PVC-Boden optimierten Modelle, auf mit Fahrbahnfarbe gestrichenen Modulen fahre. Es ruckelt und geht schwer um die Kurve, das macht nur bedingt Spaß. Auf Moosgummi aber geht´s flott und präzise um die Ecke.

Grüße
Axel


AKKI64 Offline



Beiträge: 894

25.02.2024 14:01
#4 RE: Testfläche mit Häuserzeile Antworten

Hallo Baugemeinde,

beim Mittagessen ist mir die Idee gekommen, als provisorische Verkehrsinsel erstmal Teller zu nehmen. Das funktioniert schon mal recht gut. Jetzt muss ich einige Tellerkombinationen und Modelle durchprobieren. Hier geht´s zur Feuerwehrtestfahrt:

https://www.youtube.com/watch?v=aPMPGuZO_Lw

Grüße
Axel

SAM_3688.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Folgende Mitglieder finden das Top: Skippy und Maik_29413
AKKI64 Offline



Beiträge: 894

27.02.2024 15:07
#5 RE: Testfläche mit Häuserzeile Antworten

Moin Leute,

nach einigen Runden mit den Tellerverkehrsinsel habe ich festgestellt, das das schnell langweilig wird und zu viel Fahrbahnfläche verloren geht. Danach sind mir meine Restlegos in die Hände gefallen und ich habe einige Ecken gebaut, um die ich meinen Mercedes 630K scheuchen kann.

https://www.youtube.com/watch?v=r88uOmyM9bM

Grüße
Axel

SAM_3692.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Skippy findet das Top
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz