Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 174 Antworten
und wurde 43.515 mal aufgerufen
 Baumaschinen
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Macher Offline




Beiträge: 387

08.03.2024 12:23
#136 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Jens

Ich nutze diese Platinen zusammen mit einer Powerbank gerne bei Messen, da auch ohne Stromanschluss nutzbar.

Die Ladung ist eventuell nicht ganz ideal, da sie mit 100mA beginnt und dann reduziert. Aber dass die Platine gleich den Lipo zerstört, konnte ich bis jetzt nicht feststellen.

Was versteht du denn unter „geerdet“? Spannung unter 3V, keine Kapazität mehr, oder ?

Gruss Markus


e-up! findet das Top
Jens Werner Offline




Beiträge: 127

08.03.2024 21:57
#137 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Zusammen,
ich habe jetzt den Lipo erst mal mit den Lipo Lader V7 von Peter Stöhr geladen.
Es hat funktioniert.
Wahrscheinlich lag es an der Ladeplatine von Sol... Die LED's haben auch immer mal recht merkwürdiges angezeigt.

MfG. J. Werner


kempi hat sich bedankt!
marcvo Offline




Beiträge: 131

09.03.2024 07:58
#138 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Jens,

ich habe nur die Ladeplatine von Sol Expert im Einsatz. Außer das mal die Steckverbindung zum Akku geädert werden musste, funktioniert die bei mir seit 6 Jahren tadellos

Grüße
Marcus
Youtube:www.youtube.com/channel/UCSSP0iFsz8l_XuLdI7QyT0w

ich bin kein Techniker, ich habe kein Ing., ich benutze weder CAD oder 3D-Druck, ich benutze kein Präzisionswerkzeug. Ich Bau einfach drauf los.


Jens Werner Offline




Beiträge: 127

12.03.2024 15:47
#139 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Markus,
der Akku lebt zum Glück doch noch.

Wenn man sich bisschen mit den LiPo´s beschäftigt liest man oft das
eine Entladung unter 3 Volt nicht von Vorteil ist.

Wie kann man sich dagegen absichern ?

MfG. J. Werner


Macher Offline




Beiträge: 387

12.03.2024 16:09
#140 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Jens

Du hast ja einen Deltang RX drin. Der hat eine Spannungsüberwachung (LVC = low voltage cutoff).

Bei anderen RX ist es meistens der Fall, wenn das Servo zicken macht. Muss man aber selbst sicherstellen.

Gruss Markus


Folgende Mitglieder finden das Top: Theoretiker und e-up!
Theoretiker und Jens Werner haben sich bedankt!
Jens Werner Offline




Beiträge: 127

18.03.2024 17:26
#141 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

... nur noch Hydrauliköl auffüllen und los

MfG. J. Werner

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Hydraulik fertig.jpg 

Folgende Mitglieder finden das Top: CarloS, bfw-2013, Björn L, Maik_29413, michl, half_pig, Chantal und Theoretiker
Theoretiker hat sich bedankt!
Jens Werner Offline




Beiträge: 127

04.05.2024 10:46
#142 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Zusammen,

nun endlich kann der IFA - H6 auch kippen und meinen T 174 unterstützen ...

Danke Oli für den Tip auf der Messe !!

https://youtu.be/XS037p6nX74 IMG_20240503_204519_resized_20240503_085251202.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

MfG. J. Werner


Folgende Mitglieder finden das Top: michl, Theoretiker, Skippy und half_pig
Theoretiker hat sich bedankt!
MECler Offline



Beiträge: 140

05.05.2024 14:29
#143 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Jens,

würdest Du mir bitte die Umsetzung am H6 etwas näher erläutern/zeigen? Sieht im Video sehr geschmeidig aus. Danke.

Gruß Rico


Jens Werner Offline




Beiträge: 127

05.05.2024 17:36
#144 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Rico, einfach ein Getriebemotor, eine Schnecke und ein passendes Zahnrad von Sol Expert als Antrieb auf die Drehachse....

MfG. J. Werner

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20240503_163258.jpg  IMG_20240503_185735.jpg 

Folgende Mitglieder finden das Top: e-up!, Macher, Maik_29413, Chantal, half_pig, kempi, MECler, Bastler87 und Skippy
Jens Werner Offline




Beiträge: 127

07.05.2024 20:36
#145 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Zusammen,

bin dabei am LKW noch Blinker, Rückfahrscheinwerfer + Bremslicht einzubauen.

Alles über den Deltang. Dazu habe ich ihn umgestellt auf 2xH + 6xP - Ausgänge mit Code: 4-4-2

Bremslicht an P5 und Rückfahrscheinwerfer an P4

Der Rückfahrscheinwerfer folgt K1 ( Motor Fahren ) das funktioniert einwandfrei. Code: 3-4-4-1-2
Das Bremslicht will nicht so richtig - reagiert eigensartiger weise auf K3 ... Code: 3-5-4-1-1

LED lässt sich über K3 anschalten und erlischt beim einschalten des Fahrmotors K1 - was könnte da schief laufen ?

MfG. J. Werner


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.727

08.05.2024 09:19
#146 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Jens,

vom Ablauf der Programmierung her sollte es passen. Evtl. ist beim Programmieren ein Fehler passiert. Ich würde es einfach nochmal machen. Das passiert schnell.

Übrigens: Der Kippantrieb mit dem 4 mm Getriebe ist top !

Viele Grüße
Sven

http://www.sl-modellbau.de


Jens Werner Offline




Beiträge: 127

08.05.2024 12:17
#147 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Sven,
ok, danke..
Na dann versuche ich es noch einmal...
Ich werde berichten.

MfG. J. Werner


Jens Werner Offline




Beiträge: 127

08.05.2024 16:44
#148 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo, also es funktioniert immer noch nicht.

Das Bremslicht reagiert eigenartiger Weise auf K3 und geht dann nach 3 sec. auch wieder aus.

Schalte ich die Bremslicht LED an P6 über K 3 ein, löscht auch der Gaskanal K1 die LED ...

aber eigentlich soll er sie ja einschalten ?

MfG. J. Werner


Jens Werner Offline




Beiträge: 127

09.05.2024 06:43
#149 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

... es funktioniert 👍

MfG. J. Werner


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.727

09.05.2024 11:43
#150 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Klasse, was war denn nun das Problem ?

Viele Grüße
Sven

http://www.sl-modellbau.de


Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz