Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 170 Antworten
und wurde 39.939 mal aufgerufen
 Baumaschinen
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Jens Werner Offline




Beiträge: 121

03.06.2024 22:00
#166 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

oh prima, probiere ich gleich mal aus ...

MfG. J. Werner


Jens Werner Offline




Beiträge: 121

03.06.2024 22:41
#167 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

... funktioniert leider auch nicht.
Ee erscheint die gleiche Fehlermeldung beim Einschalten.

Mit einem normalen Update schaffe ich es aber immer wieder zurück, so das sie auf Englisch funktiomiert.
Das ist ja schon mal beruhigend.

Merkwürdig aber auch das der DeviationUpload-0.8.0 die DEVO nicht erkennt.
Verson 0.9.0 erkennt die DEVO, der Startbutton zum Updaten wird aber nicht aktiv nach Eingabe der Files ....

tja, da ist guter Rat teuer

MfG. J. Werner


Jens Werner Offline




Beiträge: 121

07.06.2024 15:20
#168 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Oliver,
irgendwie habe ich es jetzt geschaft mit dem 9.0 - er deine Version aufzuspielen - zeigt er jedenfalls beim Starten an. "FW Version .."

Im "Transmiter conf." müsste doch nun eigentlich "Language" zu sehen sein ... ist es aber nicht.

Hast du noch eine Idee ?

MfG. J. Werner


Jens Werner Offline




Beiträge: 121

10.06.2024 16:05
#169 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

... mich wundert es bisschen, warum in Oli's Datei im Ordner "language" keine Sprachen hinterlegt sind.

Woher soll die Devo dann die Sprachen kennen ?

MfG. J. Werner


Theoretiker Offline




Beiträge: 2.354

11.06.2024 20:07
#170 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hi Jens,

ich bin bei der Deviation Software schon etwas länger raus.
Bilde mir ein die Sprache ist in der Firmware drin und nicht in den Datein, die man nachträglich rüber koppiert.

Meine Devos sind beide Chip-modifiziert. Das bedeutet ich kann die "normale" Firmware nicht aufspielen.

Wenn die Devo jetzt geht, dann lass es doch so wie es ist.
Oder du prpbierst jetzt noch mal das letzte "Nightly Build".
Du musst nicht nur die Firmware flashen sondern auch die passenden Dateien aus dieser Zip-Datei auf den Sender kopieren.
Es bringt nichts, die Datien aus einer anderen Firmware zu verwenden, das geht schief!

Grüße Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Homepage: www.der-theoretiker.de
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/Mikromodellbau.theoretiker/


Jens Werner Offline




Beiträge: 121

12.06.2024 15:42
#171 RE: Busch T 174 Motorisieren Antworten

Hallo Oliver,

ich denke ich habe schon alles mögliche probiert.
Das ist ach nicht weiter schlimm, komme auch mit englischen Menü zurecht.

Vielen Dank für deine Hilfe - die Kinderriegel sind nicht vergesen .....

MfG. J. Werner


Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz