Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 2.435 mal aufgerufen
 Probleme
Seiten 1 | 2 | 3
Wolle2601 Offline



Beiträge: 20

16.11.2022 13:35
Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo Alle zusammen,
ich brauche mal wieder Eure Hilfe.
Ich habe eine Spektrum DX 8, 3 RX 32d und 4 Mikro—Servos S18JST. Mein Problem ist nun, das kein Servo mit keinem Empfänger reagiert auch nicht wenn ich einen anderen Pin am Empfänger nehme. Ich habe außer den Servo noch einen Motor mit einem Motor Tiny2 am Empfänger angeschlossen, der einwandfrei funktioniert.
Ich habe nun das Forum nach Berichte durchforstet, die das selbe Problem behandeln und bin auch fündig geworden, der Haken ist nur, der Beitrag ist von 2020 und endet damit, daß keiner eine Lösung wuste und man damit Leben muss. Aber da das ja nun schon 2 Jahre her ist, hat von Euch ja vielleicht neue Erkenntnisse. Weiter ist dabei auch rausgekommen, das andere no Name Mini Servos mit dem RX32 funktionieren. Ich also im Internet eine Alternative gesucht, aber außer Den Mini von Hobby King keinen gefunden, aber der von Hbby King ist nirgendwo zu bekommen. Nun meine zweite Frage, weis jemand ob es eine Alternative und wo es Sie gibt. Es wäre super wenn mir jemand helfen kann, denn für mein Projekt brauche ich einen Empfänger mit 9 Kanäle.
Vielen Dank im voraus und liebe Grüße aus Bremen von Wolfgang


frankeisenbahn Offline



Beiträge: 309

16.11.2022 16:37
#2 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo Wolfgang,
ich selbst habe damals die Frage nach dem RX32d und den S18JST-Mikro gestellt. Nach meinem wissensstand gibt es auch keine neuen Erkenntnisse. Ich habe mir damals auch noch die Alternativservos von Hobbyking besorgt. Die sind aber offensichtlich auch nicht mehr zu kriegen. Bei ebay habe ich folgendes gefunden:
"Micro Servo Plane Helicopter Car Digital Coreless JST Plug 0.07Sec 0.05Sec". Das kommt direkt aus China, hat die gleichen Abmessungen, Lieferzeit 4-5 Wochen und ich habe keine Ahnung, ob das dann kompatibel ist (Versuch macht kluch).
Viel Erfolg
Frank


WiFi-Jörg Offline




Beiträge: 54

16.11.2022 18:33
#3 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo Wolle,

magst Du mal ein Foto vom angeschlossenen Servo am Rx machen ?

Viele Grüße Jörg


nachtdieb Offline




Beiträge: 1.253

16.11.2022 21:18
#4 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo Wolfgang,

das ist der kleine Servo von Sol-expert oder? Da gab es meines Wissens mal ein Problem mit falsch belegten Steckern, dort waren Plus und Minus vertauscht. Evtl. sind deine Servos aus dieser Serie? Hast du zum Test andere Servos zur Verfügung?

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII


Theoretiker findet das Top
Björn L Offline




Beiträge: 322

16.11.2022 22:01
#5 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Moin Wolfgang,
hast du mal versucht die Servos an einem Servotester anzuschließen?

----------------------------------------------------
Viele Grüße aus dem Norden

Björn

https://www.youtube.com/channel/UCS-QU-plI0K0gqP8ssFMyJA
https://www.shapeways.com/shops/bjoerns-shop


frankeisenbahn Offline



Beiträge: 309

17.11.2022 12:36
#6 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
da ich die Frage ja vor zwei Jahren auch schon angestoßen hatte und mich das Problem auch immer noch betrifft, möchte ich schon mal Wolfgang vorgreifen und auf Eure Fragen und Anregungen antworten:

@ Jörg: hier ist ein Foto eines angeschlossenen Servos.



@Klaus: ich habe mehrere Servos überprüft. Plus und Minus sind nicht vertauscht.

@ Björn: ich habe die Servos an einem Servotester geprüft. Dort funktionieren alle einwandfrei, ebenso mit einem anderen Empfänger.

Es ist alles so wie Wolfgang das beschreibt und wie ich es vor zwei Jahren auch schon hatte. Wenn Euch noch was einfällt, fände ich das toll.

Viele Grüße

Frank


Wolle2601 Offline



Beiträge: 20

17.11.2022 16:08
#7 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
erstmal danke, für Eure Antworten und Hilfe.
Frank, zu Deiner Antwort habe ich nichts mehr hinzuzufügen, selbst das Foto, sieht genauso wie meins aus was ich noch gemacht habe, ich habe noch ein Servo aufgeschraubt und bin mit Plus und Minus direkt an den Motor gegangen um zu prüfen ob der läuft und ja läuft einwandfrei.
Ja Klaus es sind die kleinen Servos von Sol-expert, am Stecker kann es auch nicht liegen, den schneide ich immer ab, da ich die Kabel direkt an löte. Vielleicht sollte ich mal bei denen nachfragen, ob die noch eine Idee haben. Das komische ist ja auch, daß die Servos mit anderen Empfänger laufen und Björn am Tester habe ich Sie nicht geprüft, da ich noch keinen habe.
Ich weis auch nicht ob es am Servo oder am Empfänger liegt, ich habe nun 3 Empfänger und 3 Servos ausprobiert und auch miteinander getauscht und auch an verschiedene Pins angelötet.
Ich glaube irgendwo gelesen zu haben oder es hat mir jemand gesagt, daß es blaue durchsichtige Servos gibt, die mit dem RX 32 laufen, vielleicht weis ja noch jemand wo es diese gibt
Gruß aus Bremen


WiFi-Jörg Offline




Beiträge: 54

18.11.2022 13:26
#8 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo,

Oszilloskop habt ihr nicht zufällig (ich hab auch kein eigenes)?

ok geht auch ohne

Würdet ihr bitte mal folgendes raus finden:
1. Welche FW hat der DelTang?
2. Spannung aus, Servo um 45° verdrehen (Richtung egal) und einschalten, was macht das Servo - dreht es in Grundstellung oder macht es nix?
3. Wenn ihr "bindet" was zeigt die Spektrum an? DSM2, DSMX , 22ms oder so?

Viele Grüße Jörg


Wolle2601 Offline



Beiträge: 20

18.11.2022 14:44
#9 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo Jörg,
das hört sich für mich alles ziemlich kompliziert an, ich bin bis Montag auf Norderney, dann werde ich mal probieren ob ich das hinbekomme was du da vorschlägst🙈
Aber vielleicht ist ja jemand in der Runde, dem das auch interessiert und der das hinbekommt😉
LG Wolfgang


frankeisenbahn Offline



Beiträge: 309

19.11.2022 11:57
#10 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo Jörg,
könntest Du kurz erläutern, was die FW ist.
Grüße
Frank


e-up! Offline




Beiträge: 1.095

19.11.2022 12:29
#11 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo Frank,

die Abkürzung FW steht für Firmware, also die Betriebs-Software-Version des Deltang-Empfängers

Gruß,

Siegfried

www.youtube.com/road87


"only the past can be cloned - the future has to be created"


frankeisenbahn hat sich bedankt!
nachtdieb Offline




Beiträge: 1.253

19.11.2022 21:45
#12 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Zitat von e-up! im Beitrag #11
Hallo Frank,

die Abkürzung FW steht für Firmware, also die Betriebs-Software-Version des Deltang-Empfängers

Gruß,

Siegfried


Und für was soll dieser Beitrag gut sein? Zur Problemlösung sicherlich nichts. Frank weiß sehr wohl was FW bedeutet.

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII


frankeisenbahn hat sich bedankt!
WiFi-Jörg Offline




Beiträge: 54

19.11.2022 22:52
#13 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo Frank,
e-up! hat die Frage schon so beantwortet

wie ich das auch getan hätte oder meinst Du etwas anderes?

Ich wollte einfach mal eine Istaufnahme haben.


Eine Idee ist mir noch eingefallen, und zwar

einen sogenannten Pullup-Widerstand einlöten.

Viele Grüße Jörg


frankeisenbahn hat sich bedankt!
e-up! Offline




Beiträge: 1.095

20.11.2022 13:28
#14 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich habe einen alten Rx32d herausgekramt

Rx32d Kaufdatum: 09.11.2015
Rx32d Software version 351-1b
Rx32d gebunden: Spektrum DX18t, DSMX 22ms

und zum Test verdrahtet

Pos + : Labornetzteil +4,0V
Neg -: Labornetzteil 0V
Output 1 (Thr): HK-5320S Ultra-Micro Digital Servo (mit grünem Servo-Controller)
Output 2 (Ail): HK-5330S Ultra-Micro Digital Servo (mit grünem Servo-Controller)
Output 3 (Ele): HK-5320S Ultra-Micro Digital Servo (mit grünem Servo-Controller)
Output 4 (Rud): HK-5330S Ultra-Micro Digital Servo (mit grünem Servo-Controller)

TESTERGEBNIS: an den Ausgängen 1-4 funktionieren die Servos einwandfrei


Bis bald,

Siegfried

www.youtube.com/road87


"Die wahren Optimisten sind nicht überzeugt, daß alles gut gehen wird, aber sie sind überzeugt, daß nicht alles schief gehen kann." Friedrich Schiller


frankeisenbahn hat sich bedankt!
frankeisenbahn Offline



Beiträge: 309

20.11.2022 16:43
#15 RE: Problem mit RX32d Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
nochmal danke für Eure Antworten.
@ Jörg: ich habe tatsächlich nicht gewußt, was FW bedeutet. Auf der Beschgreibung steht Software version 354-2
dann habe ich nach Deiner Anregung die spannung ausgeschaltet und das Servo um 45 Grad verdreht. Nach dem einschalten geht das
Servo zurück in die Neutralstellung. Das wars dann aber auch.
und die Spektrum zeigt nach dem Binden DSMX und 22ms an.

Auf jeden Fall verstehe ich immer noch nicht, wieso die Servos bei Wolfgang und mir nicht funktionieren, beim Siegfried aber sehr wohl.
Viele Grüße
Frank


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz