Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.591 mal aufgerufen
 Tipps & Tricks
Seiten 1 | 2
Mikromodellbauvirus Offline



Beiträge: 230

22.10.2020 19:48
#16 RE: Rätsel: Zitat · Antworten

Zitat von Selbstfeiermeister im Beitrag #15
Einfach per BAM ein Array

Ich glaube da muss ich nochmal in die Schule...

Gruß
Michael


Schau doch mal vorbei:
Die Modellbauer-Sulzbach-Rosenberg
http://die-modellbauer-su-ro.de/


Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 1.282

22.10.2020 21:39
#17 RE: Rätsel: Zitat · Antworten

BAM steht für Bit Angle Modulation. Hierbei wird die Helligkeit der LED auch wie bei der PWM über das Ein-/Ausschaltverhältnis bestimmt. Nur im Gegensatz zur PWM ist bei der BAM die Einschaltzeit je Zyklus nicht (immer) an einem Stück, da sie über die Wertigkeit des aktuellen Bits bestimmt wird. Bei der BAM wird ein Zyklus in Zeiteinheiten, die Bitwerten entsprechen eingeteilt (z.B. bei 8Bit in 8 Blöcke, größtes Bit halbe Zyklusdauer, 2.größtes Bit viertel Zyklusdauer, usw.). Helligkeitswerte aus einem Array werden bitweise auf die Ausgänge geschoben. Je Bit-Position innerhalb eines Zyklus wird Ausgabe-Wert in Portbreite zusammengestellt und ausgegeben (wie bei dir die fertigen Werte).

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


BjörnW Offline



Beiträge: 15

27.10.2020 20:56
#18 RE: Rätsel: Zitat · Antworten

Erstmal ein dickes WOW und herzlichen Dank an Alle für die Vorschläge und Ausführungen!

Tatsächlich benötige ich ein sehr langsames Drehen der Drehspiegellampe, wo ich meines Erachtens an einem Faden nicht vorbei komme.
Damit dürfte es sehr Vorbildgetreu Funktionieren (habe bereits mit Sven Kontakt).

Gestern habe ich mein allererstes 1:87 Fahrzeug RC technisch mobil bekommen, wo die RKLs verbaut werden sollen. Ich bin schon sehr gespannt!

Selber Programmieren traue ich mir noch nicht zu. Das ist jetzt am Anfang doch noch sehr viel Neues und liest sich für mich wie Hieroglyphen...

Das Resultat werde ich dann gerne zur Schau stellen, dauert aber zeitbedingt leider noch...


VG Björn


WiFi-Jörg Offline




Beiträge: 28

28.10.2020 10:50
#19 RE: Rätsel: Zitat · Antworten

Hallo Björn,

ich habe ein Programm für ein Drehspiegellicht und Doppelblitzer mit der Arduino IDE für den UNO (zum testen)

und final ATtiny85 geschrieben. Die DSL-LED's faden und das Faden überlappt.

Ein kurzes Video und das Programm sind im Thread abgelegt.

guckst Du hier: Drehspiegellicht beim VT-55A

Vielleicht nützt es Dir oder einem Anderen ja.


#StayHome und macht Mikromodellbau

Viele Grüße Jörg


Otton findet das Top
BjörnW hat sich bedankt!
BjörnW Offline



Beiträge: 15

28.10.2020 12:51
#20 RE: Rätsel: Zitat · Antworten

Hi Jörg,

sieht mega gut aus, vielen Dank dafür.
Mit dem Thema werde ich mich definitiv auch noch beschäftigen.

By the way: Habe hier auch schon einen Bausatz von Neumuth liegen. Deine Bergewanne mit dem beweglichen
Räumschild macht mächtig was her. (und bestimmt auch Riesen Spaß!)

VG Björn


Seiten 1 | 2
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz