Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 3.378 mal aufgerufen
 Eigenbauten & Umbauten
Seiten 1 | 2
Icke Offline




Beiträge: 73

03.05.2007 19:35
Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Hallo

Ich bin der Neue im Forum.
Möchte heute mein Modell im Forum mal zeigen und eure Meinung dazu hören.
Ein MAN von Herpa der umgebaut wurde zum DC-CAR.

-Licht und Rücklicht
-Blinklicht und Warnblinker
-Bremslicht
-Arbeitsscheinwerfer am Kehrbesen
-4 x Blinklicht
-Innenbeleuchtung

Es ist schon eine fein Sache mit dem DC-CAR, die Fahrzeuge steuer ich mit dem Twin-Center von F......
so das soll's gewesen sein hier die Bilder.







MfG Uwe

Icke Offline




Beiträge: 73

03.05.2007 21:01
#2 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten






Tschuldigung

MfG Uwe

SvenG. Offline




Beiträge: 602

03.05.2007 21:20
#3 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
hallo uwe

ein sehr schönesmodell, was du da gebaut hast.

und ich möcht auch nich kleinlich wirken, aber seh ich da nich einen stern im kühlergrill?

gruß sven

geht nich gibts nich


Icke Offline




Beiträge: 73

03.05.2007 21:49
#4 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Hallo Sven

Danke, das du den Fehler bemerkt hast. Von den Kehrmaschinen hatte ich zwei Stück ein MAN und ein MB.

Einen habe verkauft, das war doch der MAN.

An alle Forumleser, es ist mir ein Irrtum unterlaufen, zwecks der Bezeichnung ( Betreff).

gruß uwe

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.177

06.05.2007 21:30
#5 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Hallo Uwe

Sieht Super aus
Hat sie auch eine Kerhfunktion ??

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________


Icke Offline




Beiträge: 73

10.05.2007 19:32
#6 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Hallo Franky,

Leider nein. Ich hatte es schon mal ausprobiert, dazu müsste der Saugmotor unters Fahrzeug, dann ist aber die Bodenfreiheit zu niedrig und er würde in der Stadt auf meiner Anlage immer stehen bleiben. Weil ich klein Auffahrten habe, die in denn einzelnen Gassen führen.

Aber wenn Du ein Vorschlag hast wie man diesen Problem lösen kann, werde ich es mal Ausprobieren.

Da die Kehrmaschine so viele Funktionen hat, reicht es mir für meine Anlage.

Die Fahrzeit wurde sich mit dem zusätzlichen Motor ja auch verkürzen.

In einen RC-Modell hat man es ja schon eingebaut und sieht auch geil aus.

Gruß Uwe

Icke Offline




Beiträge: 73

23.08.2007 21:58
#7 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Auf wunsch noch ein paar Foto's. Ein kleines Video kommt in den nächsten Tagen.
Einbau des Decoder' und Neuerungen.



Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.643

23.08.2007 22:13
#8 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Die Idee den Decoder steckbar zu machen ist super ! Ich nehme mal an, es ist ein/e Stecker/Buchse mit RM 1,27 , oder ? Ich habe noch eine komplett fertige Kehrmaschine mit IR Empfänger ..... aber leider für das Infracar System. Aber ich glaube da werde ich mal die Decoder tauschen.

ekonkts Offline



Beiträge: 121

23.08.2007 22:50
#9 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Hallo Uwe,

das ging ja schnell . Wird der Pfeil auch über den DC-Decoder angesteuert? Wenn ja, gehe ich mal davon aus, du hast eine spezielle Version, oder? Mein Decoder kann nämlich nur 3 Gelblichter. Für das 4. und den Pfeil bräuchte man also noch eine Elektronik.

Gruß

Stephan

---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de


Icke Offline




Beiträge: 73

24.08.2007 19:59
#10 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Hallo Stephan,

Das hast du richtig erkannt, der Pfeil wird vom Decoder gesteuert. Ich habe auch keine spezielle Version, benutze den DC 01, also den 1. Decoder der gebaut wurde. Hier mal ein paar Daten von den Decoder 01 und 02:

DC-CAR 01:

Größe 27 x 18 x 2,5 mm
Versorgungsspannung von 3,6 - 5 Volt
28 Fahrstufen
Anschlüsse für die LEDs:
Rücklicht. Bremslicht, Licht 1, 2 und 3, Blaulicht, Frontblitzer und Blinker
Blinker können nur über die Digitalzentrale oder die Funktionsbausteine geschaltet werden
Alle Vorwiderstände für die LEDs befinden sich auf der Decoderplatine

und

DC-CAR 02:

Größe 14 x 10 x 2,0 mm
Versorgungsspannung von 3,6 - 5 Volt
28 Fahrstufen
Anschlüsse für die LEDs:
Rücklicht. Bremslicht, Licht 1 und 2, Blaulicht, Frontblitzer und Blinker
Blinker können nur über die Digitalzentrale oder die Funktionsbausteine geschaltet werden
Alle Vorwiderstände für die LEDs befinden sich auf der Decoderplatine

Wie du sehen kannst hat der DC-CAR 02 ein Blaulicht und Lichtausgang weniger. Deshalb, wenn du Feuerwehr oder Kehrmaschine oder andere Fahrzeuge bauen möchtest den DC-CAR 01 nehmen. Im Moment sind die DC-CAR sogar, glaube ich, vorrätig. Dann hat man ein Blaulicht und ein Lichtausgang mehr.
Ich habe den 3. Blaulichtanschluß für den Pfeil genommen und in der CV die Daten so geändert, dass der Pfeil eben ein solchen Takt hat. Die beiden Strotoskoplampen habe ich auf den Frontblitzeranschluß gelötet und auch die Daten in der CV geändert.
Schaut euch doch mal das Video an.

http://www.myvideo.de/watch/2204474

Gruß Uwe

P.S. Ja, es ist ein Stecker und Buchse mit RM 1,27, das ist besser wenn ein neues Update da ist, dann muß man nicht erst den Lötkolben anmachen.

sebithoma310 Offline




Beiträge: 270

24.08.2007 21:12
#11 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Hi,

tolles Video!

Gruß

Sebi

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.643

25.08.2007 11:00
#12 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Mir fällt gerade was auf. Als Überschrift steht MAN Kehrmaschine. Das Modell ist aber ein Mercedes Benz Actros. Soll ich die Überschrift mal ändern

Seht mal was ich in meinem Schrank gefunden habe





Wie ihr auf den Foto vielleicht sehen könnt, handelt es sich um ein Infracar Modell .... aber nicht mehr lange Das Modell hat schon volle Belechtungsfunktionen und einige Kilometer hinter sich.

Icke Offline




Beiträge: 73

25.08.2007 13:31
#13 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten
Hallo Sven,

Das wäre super. Mir ist da ein Fehler unter laufen und ich konnte ihn nicht rückgängig machen.

Das ist ja schon die halbe Miete, wie ich finde ist Kehrmaschine ein Fahrzeug, was eigentlich auf keiner Anlage fehlen sollte.
Bin gespannt auf die Bilder und das Video von dir.

Gruß Uwe

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.643

25.08.2007 13:47
#14 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten

Hallo Uwe,

erledigt. Nun heißt das Thema Mercedes Benz Kehrmaschine. Hoffe das ist ok.

Mit der Kehrmaschine wird es noch etwas dauern. Ich habe noch ein paar andere Projekte am Start.


ekonkts Offline



Beiträge: 121

25.08.2007 16:24
#15 RE: Mercedes Benz Kehrmaschine Zitat · Antworten

Hallo Uwe,

ich bin ja blöd. Natürlich! Durch umprogrammieren der CVs kann man das Schild ansteuern. *klatsch-vor-kopf* .

Ich habe nur DC-01-Decoder verbaut und da ich keine Blinker einbaue (auf meinen Modulen gibt es keine Abzweigungen), kann ich den Frontblitzer und die beiden Blinker-Ausgänge (als Warnblinker angesteuert) benutzen.

Habe eben der Kehrmaschine das Fahren, Lenken und Anhalten beigebracht. Jetzt muß ich mich nur noch mit Sven treffen, damit ich den Decoder bekomme ... dann kann ich das Licht einbauen ...

Viele Grüße

Stephan

---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de


Seiten 1 | 2
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz