Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 2.871 mal aufgerufen
 LKWs
Seiten 1 | 2
Bastian B. Offline




Beiträge: 247

12.11.2007 22:26
MAN 33.502 Zitat · Antworten

Hallo,

habe am Wochenende ein günstiges Kibri Modell erstanden, welches umgebaut werden soll.
Einen MAN 33.502 Schwerlastzugmaschine.

Erstmal ein paar Bilder:





Es soll einen Zweiachsantrieb bekommen, jede Menge Licht und mal sehen, was mir sonst noch so einfällt....

Jetzt mal eure Meinungen und Vorschläge, was ich am Besten für Komponenten verbaue.
Danke.

Gruß

Bastian


Bastian B. Offline




Beiträge: 247

13.11.2007 16:31
#2 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

Was könnt ihr mir für einen Empfänger empfehlen?!? Er sollte schon so 6 Kanäle haben.

Gruß

Bastian


schere Offline



Beiträge: 283

13.11.2007 16:37
#3 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

hi bastian

also ich hab mir jetz n penta als empfänger bestellt un reinhold tut ihn mir auf 6 kanäle erweitern.



schere


Mikromodellfan Offline




Beiträge: 479

13.11.2007 16:57
#4 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

Hi

Wie willst du das Modell antreiben? Baue nämlich gerade an einem ähnlichen Modell weiß aber noch nicht wie ich es antreiben soll.

Gruß Michael

Meine Homepage


Bastian B. Offline




Beiträge: 247

13.11.2007 17:28
#5 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

@ Michael:
Hab dir ne PN geschickt.

Mir ist was aufgefallen:





Ist dieser Größenunterschied normal?!?!??!
Ich habe mich vorhin vielleicht erschrocken.....
Was sagt ihr dazu?!? Muss das so?!?

Gruß

Bastian


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.625

13.11.2007 18:03
#6 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

Der Größenunterschied ist normal. Der MAN F90 ist schon einige Tage alt Damals waren die Fahrzeuge noch nicht so groß. Aber ich kann dich beruhigen. In den MAN F90 gehen rein:

D 44 Servo o. ä.
JST Mini Empfänger
2 x Fahrtregler ( 500er )
Licht Blink Tiny
Verteilerplatine für alle + und -

Nur der Akku muß wohl im Schwerlastturm platz nehmen. Ich habe auch mal ein ähnliches Modell gebaut. Allerdings war damals nur eine Achse angetriebe. Vom Platz her gibt sich das aber nicht viel:

Hier noch ein Link zu meinem Modell: http://www.mikromodelle.de/f2000.htm


Bastian B. Offline




Beiträge: 247

13.11.2007 19:34
#7 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

Danke. Passt ggf. auch noch ein Licht Tiny rein?!?
Habe ja vor, einen Blink Tiny und einen Licht Tiny zu verbauen.

Passen auch zwei Motor Tiny's rein?!? Wuie groß sind die denn?!?

Gruß

Bastian


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.625

13.11.2007 19:46
#8 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten
Also wenn du 2 x die ganz kleinen Motor Tinys nimmst sollte das Auf jeden Fall rein gehen. Der Blink Tiny ist ja auch ziemlich klein. Das paßt auch ! Wegen des Licht bzw. Blink Tinys kannst du dich an mich wenden. Die Motor Tinys kann dir Harry machen. Hier ein Link zu Harrys Seite. Da stehen die Infos zu den Motor Tinys: http://www.nordwest.net/mikromodell/tinymotor.html



Bastian B. Offline




Beiträge: 247

13.11.2007 21:47
#9 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

Danke Sven. So wie ich das jetzt verstanden habe auf Harry's Seite, dann kann ich doch zwei kleine Motor Tiny's kaufen und an dem einen doch auch die Brems- und Rückfahrlicht Funktion nutzen, oder?!? Dann muss ich nur dirket an den Controller löten.

Gruß

Bastian


Bastian B. Offline




Beiträge: 247

15.11.2007 17:06
#10 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

Habe noch eine Frage:

Was für LEDs verwende ich am Besten!?? (Von der Größe her.)

Gruß

Bastian


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.625

15.11.2007 20:09
#11 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten
Hallo Bastian,

sorry, hatte deine Frage überlesen. Richtig, die Rückfahr- und und Bremslichter mußt du dann direkt am Controller anlöten. Bezüglich deiner Frage zu den LED´s würde ich dir zur Baugröße 0603 raten. Die wirken eigentlich am besten. Für Positioslampen oder für die Rundumleuchten ( innen ) könntest du die Bauform 0402 nutzen - vorrausgesetzt du traust dich an die Größe Aber keine Angst, sieht schlimmer aus als es ist.

Bastian B. Offline




Beiträge: 247

15.11.2007 20:22
#12 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

0402?!?!?!? Mal sehen

Gut, dann habe ich nochmal Platz gewonnen, wenn ich das beim Regler so machen kann.

Gruß

Bastian


florian Offline



Beiträge: 24

17.11.2007 14:12
#13 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

hi
hab mal eine frage zu deinem modell (welches ich sehr schön finde)
ist der geklebt oder nur zusammen gesteckt weil so wie ich das sehe
handelt es sich um ein kibrimodell, dieeigentlich geklebt werden beim zusammenbau
gruß Florian


Bastian B. Offline




Beiträge: 247

17.11.2007 14:14
#14 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

Danke.
Ist geklebt. Ich habe es schon zusammen gebaut gekauft für wenig Geld.

Gruß

Bastian


florian Offline



Beiträge: 24

17.11.2007 14:36
#15 RE: MAN 33.502 Zitat · Antworten

Dann musst du darauf Achten,das bein auseinander bau nichts Bricht am Besten ist du benutzt dazu
Thiner um die Klebstellen etwas anlöst dann solltest du ihn heile aufbekommen das geht aber
nur wenn er nicht schon irgendwie Umlackiert ist.
MFG Florian


Seiten 1 | 2
«« MAN TGA 6x4
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz