Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 2.210 mal aufgerufen
 Baumaschinen
Matthias L. Offline



Beiträge: 80

30.09.2007 14:18
Liebherr 580 Zitat · Antworten

Hallo alle zusammen,

nach einer halben Ewigkeit habe ich nun endlich beschlossen meinen Radlader neu aufzubauen. Also mal das Forum nach Radladern durchsucht und alle genau unter die Lupe genommen.
Nun bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich die Schaufel direkt mit einem XC-50 Servo ansteuern möchte.
Könnte mir hier jemand sagen was für einen Motor und was für ein Zahnrad ich brauch, um das Servo anzusteuern. (Ich hoffe das war einigermaßen verständlich)

Viele Grüße

Matthias


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

30.09.2007 21:45
#2 RE: Liebherr 580 Zitat · Antworten

Hallo Matthias,

ich hab dafür nen MKD 045-10 und ein 19er Zahnrad verwendet


Gruß und viel Spass dabei
Bernhard


Matthias L. Offline



Beiträge: 80

30.09.2007 21:58
#3 RE: Liebherr 580 Zitat · Antworten

Hallo Bernhard,

Vielen Dank für die Antwort. Kannst du mir noch genau sagen, was für ein 19er Zahnrad geeignet ist. Bei Mikromodellbau.de gibts ja ne Menge.

Vielen Dank und Viele Grüße

Matthias


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

30.09.2007 22:20
#4 RE: Liebherr 580 Zitat · Antworten

Hallo Matthias,

entweder das 19er POM oder in Messing schrägverzahnt

Gruß
Bernhard


Matthias L. Offline



Beiträge: 80

01.10.2007 16:10
#5 RE: Liebherr 580 Zitat · Antworten

Hallo Bernhard,

Vielen Dank, jetzt kanns los gehen

Viele Grüße

Matthias


Matthias L. Offline



Beiträge: 80

07.06.2009 11:41
#6 RE: Liebherr 580 Zitat · Antworten

Hallowavey5b15d von smilies-world.de,

so hier solls nun auch mal weitergehen. Mechanisch ist er fertig: 2 XC-50 für die Schaufel und Armfunktion. Ein D-44, als Getriebe genutzt, zum lenken. Ein pendelndes 1:361 Getriebe von Stöhr sorgt für den Vortrieb. Beleuchtet wird er durch 10 Leds.
Bei der Elektronik kommt ein Minor-B zum Einsatz und als Regler 2x MC 100 von Mikroantriebe und ein SC-100 von Mikromodellbau. Die Lichtsteuerung wird ein Licht-Blink-tiny übernehmen. Seine Energie bekommt er von einer 90 mAh Lipozelle.
Wenn die Regler da sind, gehts weiter

Viele Grüße

Matze

Angefügte Bilder:
DSC_4265.jpg   DSC_4270.jpg   DSC_4271.jpg   DSC_4276.jpg   DSC_4277.jpg   DSC_4282.jpg   DSC_4288.jpg   DSC_4292.jpg  

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.118

07.06.2009 13:30
#7 RE: Liebherr 580 Zitat · Antworten

Sieht sehr gut aus! Ich wünschte das XC 50 wäre nochmal lieferbar, gerade bei den Baumaschinen erleichtert das einem die Sache doch erheblich... 3-8 von smilies-world.de


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz