Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 236 mal aufgerufen
 Alles was nichts mit Mikromodellbau zu tun hat
AKKI64 Offline



Beiträge: 900

07.06.2024 09:49
Noch ein Vierundzwaniger Antworten

Hallo Leute,

wie ich ja "angedroht" habe, hier ein weiteres Modell in 1:24. Diesmal habe ich bis auf die Speichenfelgen (abgedrehte Chinalegoteile) alles selbstgebaut. Stylistisch habe ich mich an den 200 PS Benz Gran Prix Wagen in seinen verschiedenen Entwicklungsstufen orientiert. Als Fahrerin habe ich die Dame aus dem ICM-Kit 24014 angeheuert. Die Lenkung und der Antrieb sind ähnlich wie bei meinem Opel-Modell gebaut, allerdings macht der Motor mehr Drehzahl, dadurch ist der Vmax-Abstand zum Opel "standesgemäß". Bei den RC-Komponenten habe ich andere Teile verbaut. Eine Erkenntnis aus dem Opelbau ist, das die Teile sooooo klein gar nicht sein müssen. Als Empfänger habe ich mal diesen hier probiert, den Regler und das Servo (3,7gr) habe ich direkt mit dem RX verlötet. Insgesamt wäre das auch eine gute Lösung für einen Low-Budget-Umbau eines Koffer-LKWs in 1:87.

Hier Bilder vom Rohbaustadium.

Grüße
Axel





Folgende Mitglieder finden das Top: Macher, Matthew und Skippy
Macher Offline




Beiträge: 377

08.06.2024 13:05
#2 RE: Noch ein Vierundzwaniger Antworten

Hallo Axel

Das ist ja wieder mal Karosseriebau vom Feinsten.
Gefällt mir gut.

Gruss Markus


AKKI64 hat sich bedankt!
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz