Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 6.833 mal aufgerufen
 Einsatzfahrzeuge
Seiten 1 | 2
Speicherwerke Offline




Beiträge: 22

13.01.2022 21:16
#16 RE: Rüstwagen SK94 Zitat · Antworten

Vielen Dank für die große Rückmeldung.
Vielen Dank jetzt hab ich das mit dem binden der beiden Empfänger auch geschnallt. Ja die dx10t könnte eigentlich schalter technisch ausreichen, vielen dank für deine Tipps.
@Axel das soundmodul hört sich gut an und das überschlagen hört man nur schwach also halb so wild. Verwendet hab ich den kleinen Lautsprecher welchen du mir als Ebay-Link geschickt hast, da er deutlich schöner vom Motorgeräusch her ist. Ansonsten das Soundmodul ist genial und wenn man drin ist auch sehr gut zu verstehen.

Aktuell bin ich gedanklich immer noch an dem Anhänger das gestaltet sich aber schaltungstechnisch eher schwierig. Der Anhänger hätte ein Verkehrsicherungsanhänger werden sollen, mit beleuchteten Pfeilen aber irgendwie komm ich da nicht vorwärts da ich noch daran hadere mit was ich die Pfeile schalten will also was für eine Blinkelektronik verwendet werden sollen, da pfeil links oder rechts angesteuert werden soll sowie zwei hauptblitzer über den Pfeilen.
Falls da jemand Ideen hätte nur her damit.
Gruß Marcel


AKKI64 hat sich bedankt!
MiniCooper Offline




Beiträge: 13

17.01.2022 19:40
#17 RE: Rüstwagen SK94 Zitat · Antworten

Hallo Marcel,

für mich als "Anfänger" sind viele Bilder sehr aufschlußreich.
Ich bin mit meinem Projekt noch nicht ganz so weit. Und so viele LED's
werde ich in meinem ersten projekt nicht verbauen. Aber dann ist halt noch platz nach oben
Gruß
Andreas


nico224 Offline




Beiträge: 428

15.04.2022 00:19
#18 RE: Rüstwagen SK94 Zitat · Antworten

Moin! Woher kommen denn die Scheinwerfergläser in der Frontstoßstange? Herpa selbst hat m. W. nur Chromflächen mit Blinkereinsätzen daneben verbaut. Sieht aber bei dir viel besser aus!

Danke für eine kurze Antwort,

LG Nico

https://www.shapeways.com/shops/mirkoengineering

Facebook: Mikroengineering
Instagram: Mikroengineering
Youtube: Mikroengineering


Speicherwerke Offline




Beiträge: 22

15.04.2022 17:20
#19 RE: Rüstwagen SK94 Zitat · Antworten

Hey Nico,
Die Stoßstange stammt nicht von Herpa sondern wurde gegen eine von Busch eingetauscht da ich diese Aufgrund der Gläser viel schöner fand. Hoffe ich konnte dir da jetzt weiterhelfen.

Für alle die es interessiert der Rüstwagen hat jetzt noch ein paar Decals erhalten. Auch eine Heckwarneinrichtung wurde mithilfe von 5 LEDs realisiert, das einzigste was noch im Bau ist sind die Spiegel und der Verkehrssicherungsanhänger.
Hier nun noch die Bilder.

IMG-20220415-WA0026.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG-20220415-WA0025.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG-20220415-WA0024.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG-20220415-WA0003.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG-20220415-WA0015.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG-20220415-WA0019.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG-20220415-WA0009.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG-20220415-WA0005.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG-20220415-WA0022.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Noch ein paar Worte an den Verkehrsicherungsanhänger. Material ist mittlerweile alles da. Der Anhänger bekommt einen eigenen Empfänger welcher parallel zu dem im Rüstwagen geschalten wird. Über ein Servo wird das Schild auf und zugeklappt und es wird versucht alle Lichter wie beim Original nach zu bauen.

20220211_170151.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20220211_170155.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20220211_173850.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20220218_164730.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20220218_164736.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20220415_164430.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20220415_164452.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20220415_164458.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20220415_164523.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Der Anhänger soll zusätzlich gekürzt werden, da ich den als zweiachsanhänger einfach zu lang finde. Das neue Fahrgestell für den Anhänger wird bereits schon entworfen und in Kürze gedruckt.
So weit der aktuelle Stand. Kritik, Anregung und Fragen sind natürlich gerne willkommen.
Gruß Marcel


Folgende Mitglieder finden das Top: half_pig und Skippy
Seiten 1 | 2
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz