Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 9.948 mal aufgerufen
 Baumaschinen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Eltron Offline



Beiträge: 44

11.03.2021 18:35
#46 RE: Kettenbagger R954 braucht Hilfe ‼️ Zitat · Antworten

Zitat von Chantal im Beitrag #45
Hallo Zusammen,

Zitat von Eltron im Beitrag #44
a und nein. Hie mal ein kleiner ausschnitt aus der anleitung eines Lipo-Herstellers. "Bis zu 2,5V unter Last sollte zwar keinem Lipo schaden, aus Sicherheitsgründen empfehle ich jedoch 3 V / Zelle, da die Entladekurve nach 3 V sehr schnell nach unten zeigt."


Die Aussage die Information kommt von einem Lipo Hertseller ist nicht korrekt!
Der Text kommt von LIPOPOWER, dies ist nur ein Händler.

Da müsst ihr die Chinesen fragen.

Hier ein Link zum vollständigen Text von LIPOPOWER.

https://shop.lipopower.de/index.php?s=27

Da könnt Ihr nachlesen.

Grüßle aus am Schwobaländle
Chantal





Ok Chantal,
sie lassen dann eben Herstellen. Verkauft werden die Akkus unter Ihrem Label
(Hersteller:Lipopower (Weitere Artikel von Lipopowe)

Gruß Alexandra


windstar Offline




Beiträge: 111

12.03.2021 06:54
#47 RE: Kettenbagger R954 braucht Hilfe ‼️ Zitat · Antworten

Bei meinen Akkus für die Rennchassis 1:12 (ist auch 1S) wird bis max. 3,3 Volt entladen, Lagerspannung 3,7 Volt.
Macht man das oft falsch, bekommen die Akkus dicke Backen.

Viele Grüße
Ivo

Alles so klein... 🤔🧐


inkyblue Offline




Beiträge: 124

12.03.2021 20:17
#48 Verhalten bei Unterspannung Zitat · Antworten

Zitat von nachtdieb im Beitrag #31
Hallo Stephan,

verhalten sich alle Motoren so oder nur ein einzelner?

Viele Grüße
Klaus


Hallo Klaus, also es ist definitiv nicht ein einzelner, sondern es zucken oder laufen alle Motoren. Wenn ich umschalte auf die Ketten und das Verhalten provoziere, dann werden auch die Kettenmotoren falsch angesteuert. Also würde ich einen fehlerhaften Motortiny2 ausschließen.

Mit dem Netzteil habe ich auf 3V runter geregelt. Alles funzt normal. Gehe ich noch weiter runter, geht bei 2,95V das zucken und Motorenlaufen los. Ab 2,7V schalten dann die Motortiny2 ab wie sie sollen. Ich überlege, ob ich die Unterspannungserkennung im Deltang Rx31 abschalte, ob damit das Problem beseitigt ist.
Wundert mich nur ein wenig, dass nicht mehr von diesem Problem berichtet wird. Deltang mit externem Fahrtenregler ist doch nicht so selten.

Grüße
Stephan


Otton findet das Top
Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 1.509

12.03.2021 21:38
#49 RE: Verhalten bei Unterspannung Zitat · Antworten

Ja, aber wenn das Gezucke losgeht, ist der Akku leer. Dann schalte ich ab. Vielleicht zickt der MotorTiny, weil dann nur noch Müll aus dem Deltang kommt. Meistens schlägt dann auch das Lenkservo zu einer Seite aus. Also wird das wohl am Deltang liegen.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


inkyblue Offline




Beiträge: 124

12.03.2021 23:33
#50 RE: Verhalten bei Unterspannung Zitat · Antworten

Hallo Sebastian,
ja ist schon richtig. Wenn das gezucke losgeht, ist der Akku leer. Es wäre aber schöner, wenn der Motortiny2 mit seinen Bremslichtern (ich glaube die sind es) ankündigt, daß der Akku leer ist. Oder den Fahrbetrieb einstellt ohne das Modell zu beschädigen. Dazu kommt er erst garnicht, weil kurz vorher der Deltang schon Mist produziert.

Grüße
Stephan


nachtdieb Offline




Beiträge: 1.231

16.03.2021 13:03
#51 RE: Verhalten bei Unterspannung Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

der MotorTinyII schaltet bei 2,7V ab und fängt mit seinem Blinkmuster an, genaueres kann man in der Anleitung nachlesen. Wenn jetzt der Deltang vorher schon abschaltet dann ist das verhalten zu erklären.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII


inkyblue Offline




Beiträge: 124

16.03.2021 21:57
#52 RE: Verhalten bei Unterspannung Zitat · Antworten

Hallo Klaus, ja alles gut mit den Motortiny2. Die schalten bei 2,7V ab. Der Deltang aber noch nicht. Der schaltet erst bei 2,5V ab. Die komischen Signale sendet er bei 2,95V und die Motortiny2 fangen an zu zucken oder laufen langsam.

Zitat von nachtdieb im Beitrag #51
Hallo zusammen,

der MotorTinyII schaltet bei 2,7V ab und fängt mit seinem Blinkmuster an, genaueres kann man in der Anleitung nachlesen. Wenn jetzt der Deltang vorher schon abschaltet dann ist das verhalten zu erklären.

Viele Grüße
Klaus

Grüße
Stephan


inkyblue Offline




Beiträge: 124

16.03.2021 22:10
#53 RE: Verhalten bei Unterspannung Zitat · Antworten

Zitat von Selbstfeiermeister im Beitrag #43
Ja, die Deltangs haben eine Unterspannungsüberwachung -> LVC (low voltage cuttoff). Die sollte standardmäßig aktiviert sein und bei einer Spannung unter 3V abschalten.

Hallo Sebastian,
dieses LVC bei den Deltangs, oder jetzt bei dem RX31c, bezieht sich auf den Motoranschluss. Beim Rx31c kann man einen FET auflöten und hat dann einen Regler für Flugmotoren. Bei dem kann man dann die Unterspannungserkennung abschalten oder nicht. So versteh ich das zumindest. Deltang schreibt:
PROGRAM LEVELS / NUMBER OF FLASHES:
Level 1: Low Voltage Cutoff (brushed ESC only)
1 = Disabled
2 = Enabled (Default)

Ich habe es nicht nachgelesen, aber könnte mir vorstellen das "LVC" bei anderen Deltang mit H-Ausgang nur dafür ist.

Grüße
Stephan


inkyblue Offline




Beiträge: 124

16.03.2021 22:13
#54 RE: Verhalten bei Unterspannung Zitat · Antworten

Zitat von Selbstfeiermeister im Beitrag #49
Ja, aber wenn das Gezucke losgeht, ist der Akku leer. Dann schalte ich ab.

Das verstehe ich so, dass bei dir auch das Modell anfängt zu zucken, bevor der Motortiny2 mit den Bremslichtern leuchtet.

Grüße
Stephan


Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 1.509

17.03.2021 00:24
#55 RE: Verhalten bei Unterspannung Zitat · Antworten

Naja, meistens fährt es dann nicht mehr und das Lenkservo schlägt dann langsam zu einer Seite aus. Ich habe jetzt noch nicht eruiert, ob das immer nur den Standard-Lenkkanal betrifft. Aber die Bremslichter am MotorTiny leuchten noch nicht.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz