Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.701 mal aufgerufen
 Empfänger, Servos, Multiswitch
Seiten 1 | 2
Nicolas Offline



Beiträge: 24

16.08.2019 12:39
Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einem Soundmodul welches ich in mein Löschgruppenfahrzeug einbauen kann.
Ein wenig habe ich im Internet und hier schon recherchiert.
Vielleicht stell ich mich zu doof an, aber ich habe nicht wirklich etwas passendes gefunden.
Entweder sind diese zu groß, die Beiträge veraltet oder doch zu komplex.

Im Grunde muss in meinem Fall das Modul nur
- möglichst klein und
- Martinhorn abspielen können.

Gerne können aber unter diesem Beitrag alle Angebote zusammengetragen werden.
Grüße Nicolas


Jan Offline



Beiträge: 41

16.08.2019 20:28
#2 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Hallo Nicolas,
Wenn es nur um Martinshorn geht, könnte vielleicht das Modul
von Sol-Expert gehen: https://www.sol-expert-group.de/1zu87mod...licht::869.html
Dies kann allerdings auch noch Blaulicht und Frontblitzer und ist dabei recht groß
allerdings kann man es wenn man die Bauteile von der Platine löst und
lose verdrahtet recht klein kriegen, was allerdings nicht ganz ohne ist.
Dies kann dann zum Beispiel so aussehen:

Ich hoffe ich konnte helfen
Grüße Jan


Toni Offline




Beiträge: 1.466

20.08.2019 21:09
#3 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Zitat von Nicolas im Beitrag #1
Gerne können aber unter diesem Beitrag alle Angebote zusammengetragen werden.
Grüße Nicolas


Hallo Nicolas
Na dann mache ich das mal.
Ich habe zwar keine "Aktie" daran, aber da ich von dem Anbieter schon andere Sachen gekauft habe und damit mehr als zufrieden bin, mal hier was von Ebay Kleinanzeigen.
Ist zwar eventuell etwas groß, aber vom Sound her, da klingt es, laut der Hörprobe, nicht ganz schlecht.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...5663598-249-744

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...


Nicolas Offline



Beiträge: 24

23.08.2019 20:59
#4 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Danke schon mal!
Beide klingen interessant


Blaze Offline




Beiträge: 90

24.08.2019 10:31
#5 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Hallo zusammen

Bei banggood gibts eine doch sehr kleine soundeinheit
Diese ist gut zu programmieren und der sound ist mit passendem kleinen lautsprecher auch sehr gut. Habe zwei davon verbaut bis jetzt und bin sehr zufrieden.

Einfach mal schauen.
DasMicro programmierbare Toneinheit für Orlandoo F150 OH35P01 KIT Micro RC Crawlers 

Mfg
Oli2


minit Offline



Beiträge: 19

11.04.2021 17:39
#6 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Benedini hat das Micro Soundmodul nicht mehr im Programm.
Ist das Modul von banggood wirklich eine Alternative.
Habe bisher nur die bespielten Soundmodule von Benedini gekauft.
Gibt es noch andere Alternativen in der Größe für Motorsound und
Hupe für einen M939 Army Truck.

Für Tips bin ich dankbar.


Björn L Offline




Beiträge: 279

11.04.2021 20:11
#7 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Hallo Minit,
das ist identisch und auch der Grund warum Benedini es nicht mehr vertreibt.

Vergleiche mal.

Benedini:
http://www.benedini.de/TBSMini_V2_d_D.pdf

China Klon:
https://www.banggood.com/de/DasMikro-TBS...ur_warehouse=CN


Gruß Björn

----------------------------------------------------
Viele Grüße aus dem Norden

Björn

https://www.youtube.com/channel/UCS-QU-plI0K0gqP8ssFMyJA


minit Offline



Beiträge: 19

11.04.2021 21:06
#8 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Ich hatte hier gelesen, dass angeblich die Sovtware eine bessere bei Benedini ist
und dadurch der Klang besser ist.
Deshalb meine Frage ob ihr Erfahrungen mit beiden habt und einen Vergleich ziehen könnt.

Grüße Thomas


Björn L Offline




Beiträge: 279

11.04.2021 21:46
#9 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Hallo Thomas,
nach meinen Info‘s ist das eine glatte Raubkopie.
Michael Klahre alias Digital-Car vertreibt und programmiert die Teile. Frage doch mal hier nach.

Gruß Björn

----------------------------------------------------
Viele Grüße aus dem Norden

Björn

https://www.youtube.com/channel/UCS-QU-plI0K0gqP8ssFMyJA


AKKI64 Offline



Beiträge: 541

12.04.2021 06:05
#10 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Hallo,

also, ich habe schon mehrere von den China-Klonen verbaut, auch in Modelle größerer Maßstäbe und somit Lautsprechergrößen, zuletzt hier. Wenn man sich in die Programmierung reingefuxt hat (am besten lässt man sich von jemanden, der sich damit auskennt, "anlernen"), sind diese Dinger absolut empfehlenswert. Vor allem wenn man den Preis berücksichtigt.

Grüße
Axel


minit Offline



Beiträge: 19

06.05.2022 09:33
#11 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Hallöchen ich muss mich zu dem Thema Soundmodul hier noch einmal melden.
Haben eure Prgrammieradapter jetzt 3 Kabel oder 4, dass gelieferte von Bangood hat nur 3 Kabel.
Ich finde hier auch keine Bilder wie es jetzt aussehen muss für das China Klone.
Kann mir einer hier einen Tip geben.

Grüße
Thomas


AKKI64 Offline



Beiträge: 541

06.05.2022 10:05
#12 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Hallo Thomas,

mein PG hat drei Kabel und funktioniert.

Grüße
Axel


Theoretiker Offline




Beiträge: 2.197

06.05.2022 21:58
#13 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Hallo Thomas,

du benötigst nur 3 Kabel.
RX, TX und GND.
Die Spannung gibst du von einer externen Quelle z.B. einen Lipo an den + und - am Soundmodul.

Grüße Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Homepage: www.der-theoretiker.de
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/Mikromodellbau.theoretiker/


Andrey findet das Top
minit Offline



Beiträge: 19

07.05.2022 19:00
#14 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Vielen Dank für die Tips.
Leider bekomme ich das Soundmodul mit dem PC nicht verbunden.
Es wird immer angezeigt "can not Open COM Port". Ich habe den Adapter
mit den drei Kakeln angeschlossen und über den Empfänger die Strom
Versorgung.

Habt ihr noch einen Tip.


Theoretiker Offline




Beiträge: 2.197

07.05.2022 23:43
#15 RE: Soundmodul Kaufempfehlung Zitat · Antworten

Eventuell hast du die RX/TX Leitung vertauscht.

Was für ein Betriebssystem verwendest du?
Wenn ich mich recht entsinne muss man bei Windows 10 einen spezielle Treiber installieren.

Grüße Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Homepage: www.der-theoretiker.de
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/Mikromodellbau.theoretiker/


minit hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz