Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.711 mal aufgerufen
 Baumaschinen
Lars_E Offline



Beiträge: 125

16.03.2012 23:35
Radlader Frage Antworten

Moin,

man sieht hier bei den Radlader prinzipiell immer 2 Modelle, den Volvo und den Liebherr. Hat sich eigentlich schonmal jemand an den Zettelmeyr oder den Faun von Kibri rangewagt? Wie sieht es da Platzmäßig drinnen aus? Unmöglich oder gut machbar?

Ich suche nach einem Modell das von der Epoche nicht ganz so frisch ist, weshalb diese beiden schon in Frage kämen.

Gruß
Lars


Lenni Offline



Beiträge: 187

17.03.2012 01:17
#2 RE: Radlader Frage Antworten

Den Faun gibts schon:
Faun Radlader

Auf jeden Fall dürften die beiden aber deutlich schwieriger werden als Liebherr und Volvo.


diezel Offline



Beiträge: 709

17.03.2012 01:58
#3 RE: Radlader Frage Antworten

Hallo,

hier hatte mal jemand vor den Zettelmeyr zu bauen:
mein erster ein Zettelmeyer ZD3000
aber ich glaub mehr als Zerlegen ist nicht passiert.


Gruß
Gerhard


Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.118

17.03.2012 13:09
#4 RE: Radlader Frage Antworten

Die Herpa und Wiking Radlader kann man "einfach" motorisieren, bei den Kibri Modellen kann man lediglich die Hülle nehmen um eigene Technik zu verkleiden.


Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

17.03.2012 18:06
#5 RE: Radlader Frage Antworten

Hallo zusammen,

ich finde, daß es mal eine Herausvorderung wäre, einen von den beiden genannten Radlader zu bauen.

Was meint Ihr dazu?

Gruß Alex


Lenni Offline



Beiträge: 187

19.03.2012 14:30
#6 RE: Radlader Frage Antworten

Wenns dir um die Epoche geht dann müsste doch der Kaelble SL 26 auch eine Möglichkeit sein,
der dürfte etwa die gleiche Größe haben wie der Liebherr.


Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.177

19.03.2012 15:16
#7 RE: Radlader Frage Antworten

Hi

Ich habe noch einen Alten Liebherr Radlader von Wiking der ist auch recht klein.
Kleine Radlader allgemein wurden von Usern hier im Forum auch schonmal gebaut wie ich mich noch entsinnen kann.
Mit Heutiger technik mit sicherheit machbar aber der aufwand ist dann schon etwas größer.

Mich interesiren im Moment mehr die Modelle von denen es Z.B keine Modell in 1:87 gibt.
Darunter währe auch z.b eine Laderaupe.
Interesante Radlader gibt es aber auch von mehr herstellen als Liebherr oder TEREX (Fuchs, O&K und Kälble)

Ich würde hier einfach mal das Internet durschforsten.

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________


Liebherr 974 »»
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz