Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 86 Antworten
und wurde 9.636 mal aufgerufen
 Harrys Modellbau Tinys
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Bernhard Offline




Beiträge: 1.152

16.01.2012 20:18
#76 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Hallo Sven,

hast Du nen kleinen Schaltplan von???

da ist was mit dem NPN faul.....

Gruß
Barnie


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.718

16.01.2012 20:50
#77 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Nicht wirklich. Habe es auch schon mit einem PNP ( BC807 ) versucht. Da sieht es so aus, dass das Licht beim Einschalten gleich an ist. Ist aber genau das selber mit dem Blinker .... Hab schon alles durch.


Harry Offline



Beiträge: 59

17.01.2012 10:37
#78 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Zitat von Sven Löffler
...Ich schalte lediglich das Licht über einen Transistor ( BC817 ). ( base = Tiny mit 680 R , Emitter = VCC, Collector = Licht im Modell ) ....



Basis über 680R an Tiny -> ok
Emitter and GND -> wäre besser
LED zwischen VCC und Kollektor -> müsste dann klappen

Blinker LED dann zwischen Tiny und GND

Das beste wäre aber, alle Ausgänge mit Transistoren zu versehen.

Viele Grüße
Harry

http://mikromodell.eu


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.718

17.01.2012 15:18
#79 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Ok, vielen Dank ! 3-8 von smilies-world.de

So ist das ja auch doof. Dann muss ich die Scheinwerfer anders anschließen, als die Blinker ... Ich merke schon, ich komme nicht drum rum:

1. Neue Platine erstellen.
2. Das fertig Modelll nochmal neu verkabeln.
3. Habe ich keine Lust mehr, weil heute sowieso ein sch.... Tag ist.


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.718

18.01.2012 00:37
#80 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Habe nun eine Lösung, ohne alles neu machen zu müssen:

Ein BC817 ( NPN ):

Base = 680 R von Tiny
Emitter = GND
Collector = 680 R zu PNP

Ein BC807 ( PNP )
Base = 680 R von NPN
Emitter = VCC
Collector = LEDs

Zwar etwas umständlich, aber ich muss nicht alles neu verkabeln. An dieser Stelle ein Dankeschön an Barnie ! dankeschoen von smilies-world.de cheers von smilies-world.de


Bernhard Offline




Beiträge: 1.152

18.01.2012 15:24
#81 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Hi Sven,

Karlsruhe...cheers von smilies-world.de cheers von smilies-world.de

PS:FDC 6321c...


zampes Offline



Beiträge: 88

21.01.2012 17:29
#82 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Hallo,
meine Teile sind gestern angekommen und heute habe ich den LichtBlinkTinyII zusammen gelötet.
Er funktioniert ohne Probleme mit einer 2,4 GHz Fly Dream Anlage.

Vielen Dank an Harry für das .hex File.

Gruß Dirk

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 licht-blink-tiny-ii-dirk.jpg 

hendrik.s Offline




Beiträge: 704

21.01.2012 17:34
#83 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Hallo Dirk,

das sieht ja klasse aus! Was sind das für FETs, die Du verbaut hast?

Sehe da gerade, bei dem Filter einen Tantal Kondensator verwendet hast. Würde Dir da Keramikkondensatoren empfehlen, da bei Tantal die Gefahr bei einem inneren Kurzschluss der Entzündung besteht.

Viele Grüße

Hendrik


zampes Offline



Beiträge: 88

22.01.2012 10:25
#84 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Hallo Hendrik,
es sind die FDC6305 wie in Schaltplan von Harry angegeben.

Gruß Dirk


DerPutze Offline




Beiträge: 187

19.02.2013 16:09
#85 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Hallo zusammen,
und mal sehen, ob ich hier richtig gelandet bin mit meiner Frage:
Ich habe jetzt etwas rumgeschaut/gelesen und frage mich, ob es den HLBT (oder einen vergleichbaren Tiny) auch mit Rückfahrlicht anstelle der Blitzlichter gibt!?
In einem "normalen" (sprich: Nicht-Einsatz-) Fahrzeug brauch man die Blitzfunktion ja nicht unbedingt und ungeschickter Weise habe ich den anderen Fahrregler, der über Brems- und Rückfahrlichtausgang verfügt, im Moment noch in einem anderen Modell verbaut. Da dieses über kurz oder lang zwar wieder ab- und als Neuauflage aufgebaut wird, könnte ich auch den Regler tauschen, da ich aber so oder so einen Licht-Tiny brauche...


nachtdieb Offline




Beiträge: 1.283

19.02.2013 20:30
#86 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

Hallo,

es gibt keinen LichtTiny der über Rückfahrlicht verfügt, dafür sind ja die Fahrtenregler da.

Viele Grüße
Klaus


DerPutze Offline




Beiträge: 187

19.02.2013 21:03
#87 RE: LichtBlinkTinyII - Fragen und Antworten Antworten

ja,
hatte ich mir gedacht.
Hätte ja sein können, dass jemand das gleiche Anliegen hatte ;)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Pin belegung »»
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz