Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 846 mal aufgerufen
 Eigenbauten
Carsten Offline




Beiträge: 215

20.04.2008 12:36
Übersetzung für einen Trail Unimog? Zitat · Antworten

Da ich mir gerade die Frage stelle welche Getriebeübersetzung wohl am besten wäre für einen Trial Unimog (langer Radstand), grübel ich zwischen 1:300 & 1:475, wie sind Eure Erfahrungen mit identischen Getriebeübersetzungen?

Gruß
Carsten


Semper Fidelis Offline



Beiträge: 556

20.04.2008 13:26
#2 RE: Übersetzung für einen Trail Unimog? Zitat · Antworten

Hallo Carsten,
bin zwar kein Getriebebauer, habe aber einen Lemo-Klotz 1:198 und ein Stöhr-Getriebe 1:228 verbaut. Als Übersetzung reicht das allemal. Sind zwar mehr als langsam, aber die Klettefähigkeit ist optimal. Würde keine höhere Übersetzung nehmen.

Gruß Semper


Carsten Offline




Beiträge: 215

21.04.2008 06:26
#3 RE: Übersetzung für einen Trail Unimog? Zitat · Antworten

Ich denke ich werde es auf 1:300 aufbauen -> Solarbotics Planetengetriebe 1:25 * 1:12 auf die Achse !

Gruß
Carsten


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz