Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 8.561 mal aufgerufen
 PKWs
Seiten 1 | 2 | 3
reihei Offline




Beiträge: 225

18.10.2007 22:18
G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten

Hallo

Habe ein neues STL Chassis für den W463 (zweitürige Kurzversion) ausgelegt.
Das Fahrzeug ist 6mm kürzer und etwas schmäler.
Als Empfänger soll der Minor eingesetzt werden.
Ob alles unter die Karosserie passt wird sich zeigen.

Gruß
Reinhard

Angefügte Bilder:
Status-13-2.jpg   Status-13-3.jpg  

Felix_G Offline




Beiträge: 166

18.10.2007 22:38
#2 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten
Hi

Da bin ich aber gespannt...! Hätte auch gern mal ein SUV oder so aber ich denke da muss ich noch ein bisschen üben...

Den Minor Empfänger, wo kann man diesen erstehen? Hab noch nie von dem gehört soweit ich mich erinnere...Verwendest du ein Graupner XC servo? Und welchen Fahrregler?
Und wie stellst du diese gutaussehenden Chassis her?

Gruß Felix

reihei Offline




Beiträge: 225

18.10.2007 22:58
#3 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten

Hallo Felix

Den Empfänger gibt es bei Micro Invent. Der Fahrtregler ist im Empfänger integriert.
Als Servo wird einer von den seltenen XC 50 verbaut.
Das STL Chassis lasse ich nach einem 3D Modell herstellen (Stereolithographie).

Gruß
Reinhard


Felix_G Offline




Beiträge: 166

19.10.2007 01:28
#4 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten
Hi
Stereolithographie ist sowas wie ein 3D-Drucker oder? HAst du da einen zu Hause oder gibt es da Firmen wo man sowas in Auftrag geben kann?
Danke für die Micro Invent seite. Die haben ja klasse Empfänger!

Gute Nacht!
Felix

reihei Offline




Beiträge: 225

19.10.2007 19:01
#5 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten
Hallo Felix

Hoffe Du hattest eine gute Nacht.
Stereolithographie gehört zu den Rapid Prototype Vefahren. Flüssiger Kunststoff wird mit einem Laser schichtweise nach der Vorlage von dem 3D Modell ausgehärtet. So eine Einrichtung habe ich nicht, die Teile muss ich mir herstellen lassen. Unter Rapid Prototyping findet man im Internet einige Firmen die solche Teile herstellen.

Gruß
Reinhard

HighTrucker Offline




Beiträge: 402

19.10.2007 20:21
#6 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten

Hallo Reinhard,

sieht gut aus, der ist was für mich !

So Long

Guido

Versuch es nur, es ist schwieriger als Du denkst !

Angefügte Bilder:
P1010733.JPG  

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

19.10.2007 22:06
#7 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Hallo Reinhard,

sieht gut aus, der ist was für mich !


da schließe ich mich an...

Gruß
Bernhard


HighTrucker Offline




Beiträge: 402

20.10.2007 11:03
#8 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten

Hi Reinhard,

Felgen könnten wieder von mir kommen.



Guido

Versuch es nur, es ist schwieriger als Du denkst !

Angefügte Bilder:
P1010731.JPG  

Felix_G Offline




Beiträge: 166

20.10.2007 16:38
#9 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten

Danke für die Info!
Werd mich da mal schlau machen glaub ich...

Gruß Felix


reihei Offline




Beiträge: 225

20.10.2007 22:33
#10 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten

Hallo Guido

Zuerst muss mal der Prototyp fertig sein und sich im Gelände bewähren, bevor ich etwas versprechen möchte.

Gruß
Reinhard


VT_340 ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2007 13:52
#11 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten
Moin,
Sieht sehr gut aus.
Was kostet es solch ein Teil als Prototyp herstellen zu lassen?

Gruss

Alex

"Sei kühn mit der Aufstellung spekulativer Hypothesen, aber kritisiere und prüfe sie dann erbarmungslos!"


reihei Offline




Beiträge: 225

21.10.2007 18:03
#12 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten
Hallo Alex

So ein STL Teil kostet je nach Baugröße, Volumen und Stückzahl ca. 50Euro.

Gruß
Reinhard

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.177

21.10.2007 19:09
#13 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten

Hallo Reinhard

Deine Teile sehen sehr gut aus
Past bei dir alles beim ersten mal zusammen

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________


reihei Offline




Beiträge: 225

21.10.2007 20:57
#14 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten

Hallo Franky

Eigentlich passen die STL Teile schon ganz gut. Man muss sich natürlich schon im Vorfeld erkundigen welche Toleranzen und Wandstärken mit den verschienen Werkstoffen darstellbar sind. Je nach Werkstoff können die Teile auch nachträglich leicht nachgearbeitet werden.

Gruß
Reinhard


reihei Offline




Beiträge: 225

21.10.2007 21:02
#15 RE: G-Klasse W463 Allrad Zitat · Antworten
Hallo

Habe mal den Getriebemotor die Mittelachse und Hinterachse eingebaut.
Bei meinen neuen Schneckenräder M0,2 sind mir die sehr schmalen Flanken aufgefallen, kennt Ihr diese Scheckenräder? Werde wohl 17 Kugellager verwenden.
Felgen und Vorderachsen habe ich auch noch herstellen können.

Gruß
Reinhard
Angefügte Bilder:
Status-13-4.jpg  

Seiten 1 | 2 | 3
«« Audi Q5
Porsche »»
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz