Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.161 mal aufgerufen
 LKWs
alphatier_joe Offline



Beiträge: 137

13.05.2007 09:18
Erstes Modell: Panther? Zitat · Antworten

Sorry für meine Lange Abstinenz, da dadurch auch im Thema Zeitung stillstand herrschte. Es gab einige Familiäre Probleme, doch jetzt bin ich wieder mit vollem Elan bei der Sache. Wegen der Zeitung: meldet euch doch einfach bei mir!
alphatier_joe@web.de

So nun wäre es auch an der Zeit mein plan zu verwirklichen und auf der suche nach einem modell bin ich auf dieses gestossen:

Wäre es geeignet für einen Anfänger wie mich? ich denke dass man viel Platz in diesem modell hat um auch die lichtfunktionen usw. unterbringen zu können.
Wie könnte ich die motor/getriebeeinheit gestalten?
Welche Lenkachse?
Bitte möglichst billig und nix zum selberfräsen und so. Bin ja schüler.

Mfg Joe


MrFemto Offline



Beiträge: 1.187

13.05.2007 09:45
#2 RE: Erstes Modell: Panther? Zitat · Antworten
Hallo,

ein Zweiachser wäre zum Anfang wohl besser geeignet, so ein Dreiachser hat es in sich, wenn man
ein vernünftiges Fahrverhalten haben will.
Ausserdem gibt es kein vernünftiges Getriebe auf dem Markt, ausser dir reicht eine angetriebene Achse,
oder deine Module sind alle eben... (beide Varianten sind sehr teuer)
1:80 oder mehr sollte das Getriebe schon haben.
Du könntest z.b. ein 1:120 von Mikroantriebe nehmen und die letzte Achse frei beweglich an die
Antriebsachse hängen, das wäre günstig, einfach zu bauen und funktional.
Platz hat das Modell sicher eine Menge, aber bei dem RC Kram, den es heute gibt, ist das
wohl das kleinere Problem.

georg

alphatier_joe Offline



Beiträge: 137

13.05.2007 17:18
#3 RE: Erstes Modell: Panther? Zitat · Antworten

Hat vll einer von euch ein passendes Getriebe? Alles andere wäre ja kein problem.


FRK Offline




Beiträge: 482

13.05.2007 18:19
#4 RE: Erstes Modell: Panther? Zitat · Antworten

Hallo,

wie wäre es denn mit einem Solar-Klotz-Getriebe?
Wenn es um eine Getriebestufe "erleichtert" wird, liegt es so zwischen 1:70 und 1:80.

Kaufen kannst du es bei lemo-solar.
http://www.lemo-solar.de

Unter Sonderposten; es kostet € 29,90

VG
Franz

__________________________________________________
eine lange Reise beginnt mit einem kleinen ersten Schritt....


alphatier_joe Offline



Beiträge: 137

13.05.2007 18:28
#5 RE: Erstes Modell: Panther? Zitat · Antworten

Und wie krieg ich den für 2 Achsen? hat da ma einer n Tipp?


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

13.05.2007 18:28
#6 RE: Erstes Modell: Panther? Zitat · Antworten

Hallo Joe,

es bestünde auch die Möglichkeit,2 Getriebe G30 auf eine gemeinsame Durchtriebsachse zu fädeln,

dann noch die Stufe 12 auf 35(48) Zähne,als Motor nen 7mm

und fertig wäre ein kraftvoller 2-Achsantrieb.

Gruß
Bernhard


Mykrobe Offline



Beiträge: 184

13.05.2007 19:03
#7 RE: Erstes Modell: Panther? Zitat · Antworten

Ma könnte, sofern genug platz, auch ne kleine kreiselpumpe unterbringen.....

_____________________________
Alle Tipps ohne gewär!!!
Georg 2 :)


Icke Offline




Beiträge: 73

13.05.2007 20:21
#8 RE: Erstes Modell: Panther? Zitat · Antworten

Hallo Joe

Ich habe mal ein ganz einfaches Getriebe mit dem Lemo-klotz und Fallerzahnräder gebaut.
Hat sehr viel Kraft und die zweite Achse kann ruhig in der Luft hängen.( eine von den Achsen ist immer am Boden)

Hier ein Bild:


Gruß Uwe


Semper Fidelis Offline



Beiträge: 560

13.05.2007 20:39
#9 RE: Erstes Modell: Panther? Zitat · Antworten

Hallo Joe,
schau dir meine Panther an. Seite 2, 30.03.07. Ist ein Bush-Panther, aus Südafrika. Hab ihm die vordere Antriebsachse einen Lemoklotz verpasst und die hintere Achse pendelnd, wie bei den Faller Car-System Doppelachser. Hab den Tipp in Salach beim Treffen erhalten. Funktioniert für die Straße, fürs Gelände nur bedingt geeignet. Die Lenkungen sind Faller LKW-Achsen. Gibts im Bausatz. Bekommst du bei Mikroantriebe oder Mikromodellbau.

Gruß Semper


Neuer Scania »»
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz