Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 394 mal aufgerufen
 Eigenbauten & Umbauten
Toni Offline




Beiträge: 1.466

06.04.2022 18:59
IFA W50 Güllebomber in 1:120 fürs Car System Zitat · Antworten

Hallo Freunde

Lange gab es hier nichts zu berichten, da ich mich die letzte Zeit fast nur mit dem Bau von Modellbahnsachen beschäftigt hatte.
Fast nur, ... denn einige meiner Fahrzeuge fürs Car System haben ein Upgrate auf Spannungsversorgung durch LiPo Zellen nebst dafür nötigen Spannungsregler (damit die Motoren nicht auch getauscht werden müssten) erhalten.
Hier mal ein Teil der modernisierten Fahrzeugflotte.





Einer davon wurde komplett neu gebaut und den will ich euch nicht vorenthalten.
Zum Bau wurden Teile aus den Basteltüten von SES und div. Teile aus dem Elektronikbereich sowie die bekannten Sachen aus der aufgeräumten Bastelkiste... für div. Leitungen und Anbauteile.
Das eigentliche Fahrzeugchassis stammt von einem Faller Car System Fahrzeug in Spur N und musste für den Antrieb herhalten.
Die Räder stammen aus dem TT Sortiment von SES und haben sogar schon ordentliche Gummireifen.
Der 90er Akku steckt im Fahrerhaus unter den Sitzen und der Spannungsregler liegt darunter, dass man auch bequem von unten die Fahrgeschwindigkeit einstellen kann, die momentan auf umgerechnet ca. 55 km/h eingestellt ist.
Auf einige Kleinigkeiten, wie z.B. Spritzlappen, Scheibenwischer, Nummernschild hinten und die hängenden Rückstrahler unter der hinteren Stoßstange habe ich zu Gunsten der "Grifffestigkeit" verzichtet, da die durch das oftmalige anfassen eh nicht lang halten würden.





Aber der Kompromiss ist durchaus vertretbar, denk ich mal...
Einzig die beiden kleinen Eimerchen, die konnt ich mir nicht verkneifen....

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...


Folgende Mitglieder finden das Top: e-up!, Maik_29413, JR und Christoph
e-up! Offline




Beiträge: 984

06.04.2022 19:09
#2 RE: IFA W50 Güllebomber in 1:120 fürs Car System Zitat · Antworten

Hallo Toni,

ich freue mich, dass Du wieder aktiv bist.

Gelungene Arbeiten - sehr schön.

Gruß,

www.youtube.com/road87


"only the past can be cloned - the future has to be created"


Toni hat sich bedankt!
Toni Offline




Beiträge: 1.466

06.04.2022 19:11
#3 RE: IFA W50 Güllebomber in 1:120 fürs Car System Zitat · Antworten

Naja, das letzte Jahr war halt mehr Modellbahn angesagt, aber so ganz kann man es eben doch nicht lassen mit den Autochens...
Die Sachen der Modellbahn sind etwas "greifbarer" gewesen und da ich mit den Händen ja so einige Problemchen hatte, bin ich halt mal in die Richtung umgeschwenkt und war mehr dort aktiv.
Mitgelesen habe ich hier schon regelmäßig, auch wenn ich sonst eher weniger in Erscheinung trat.

Edit:
Hier mal der besagte Spannungsregler nach einer Idee von Sven Skrabal

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...


Toni Offline




Beiträge: 1.466

09.04.2022 13:17
#4 RE: IFA W50 Güllebomber in 1:120 fürs Car System Zitat · Antworten

Wie das so ist... man sucht auf alten Datenträgern nach div. Bildern und findet welche, die thematisch gerade zum Thema passen.
Bei mir fanden sich noch einige vom Güllebomber als Standmodell, der die eigentliche "Keimzelle" für das Car System Fahrzeug darstellt.
So mit rotem Fahrwerk gefiele er mir zwar besser (zumal das Original vom "Fäkalien Alfred" genau so ausschaute), aber das verwendete schwarze N Car System Chassis ließ nur ein schwarzes Fahrwerk für den Selbstfahrer zu, ohne dass da erst noch mal mit dem Luftpinsel hätte handtiert werden müssen.
So sah er mal als Standmodell aus.



Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz