Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 4.617 mal aufgerufen
 LKWs
Seiten 1 | 2 | 3
mikrokai Offline




Beiträge: 462

01.06.2007 15:17
#16 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

Hallo Sven,
ein tolles und aussergewöhnliches Fahrzeug, gefällt mir echt gut . Ich hoffe den Truck mal live sehen zu können (Vielleicht 2008 in Sinsheim?). Wie hast Du den Hinterachsantrieb aufgebaut und welche Zahnradkombinationen verwendest Du?

Gruß, Kai

http://www.mikrokai.de.vu - http://www.microtruckracing.de


SvenG. Offline




Beiträge: 602

01.06.2007 15:39
#17 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

hallo kai

freut mich, das dir der truck gefällt.
wenn nix dazwischen kommt, dann wirder auch 2008 in sinsheim sein, seine premiere hat er aber schon in 3 wochen in salach.

der antrieb is eigentlich ganz einfach, man muss nur drauf kommen, is so ähnlich wie der vom georg.

schau auf die fotos,

der selbe antrieb läuft auch schon inmeinem kipper fast ohne probleme

gruß sven

geht nich gibts nich

Angefügte Bilder:
IMGP1744.JPG   IMGP1745.JPG   IMGP1746.JPG  

mikrokai Offline




Beiträge: 462

02.06.2007 14:10
#18 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

Hallo Sven,
danke für die aussagekräftigen Bilder. Wie Du schon schreibst, ist eigentlich ganz einfach, aber drauf kommen muß man halt . Ich werde versuchen, dass bei meiner geplanten Schwerlastzugmaschine ähnlich zu realisieren. Wie sind Deine Erfahrungen mit dem POM-Zahnrädern? Ich nehme eigendlich lieber Metall wegen des besseren Rundlaufs und der Halbarkeit.

Gruß, Kai

P.S. Die Veranstaltung der Staufeneckschule in Salach wird bestimmt klasse... sind von mir aus aber lockere 640 Kilometer - dann hoffe ich mal auf Sinsheim 08.

http://www.mikrokai.de.vu - http://www.microtruckracing.de


SvenG. Offline




Beiträge: 602

02.06.2007 16:21
#19 RE: Scania Stax Zitat · Antworten
hallo kai

meine erfahrungen mit den pom zahnrädern sind durchweg positiv, ich arbeite eigentlich lieber mit ihnen, sie passen sehr gut auf die achsen drauf, ich hab immer probleme, die metallzahnräder auf den achsen fest zubekommen.
und die haltbarkeit is bei den geringen kräften auch mehr wie ausreichend.
Schade, das du nich nach salach kommen kannst, das wird bestimmt klasse.

gruß sven

Ps: ich arbeite gerade an der unterboden-beleuchtung mit 20 leds, fotos kommen demnächst

geht nich gibts nich


Felix_G Offline




Beiträge: 166

02.06.2007 22:05
#20 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

Hi

Der Antrieb sieht gut aus! Hab aber eine kleine Frage und zwar, warum greifen die Schnecken auf Doppelzahnräder und nicht auf einzelne?

Freue mich schon auf die Unterbodenbeleuchtung!

Gruß Felix


SvenG. Offline




Beiträge: 602

02.06.2007 22:15
#21 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

hallo felix

die schnecken greifen auf die 19er zahnräder, und da diese einen so großen innendurchmesser haben, das sie am besten mit den 12er zahnräder drauf passen, hab ich das halt auch gemacht, das war die einfachste lösung.

gruß sven

geht nich gibts nich


Felix_G Offline




Beiträge: 166

02.06.2007 22:18
#22 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

hui das ging schnell

danke

Gruß Felix


SvenG. Offline




Beiträge: 602

02.06.2007 22:27
#23 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

tja


unmögliche wird sofort erledigt
wunder dauern etwas länger

gruß sven

geht nich gibts nich


Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.177

03.06.2007 14:23
#24 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

Hallo Sven

Sieht gut aus der Scania.
Der würde mir auch gefallen

Dein Getriebe macht auch einen guten eindruck. übersetzung ist ca 1:162 wenn mich nicht alles teucht.
Hast du eigendlich keine Probleme mit der Sattelplatte wen darunter der Motor sitzt

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________


SvenG. Offline




Beiträge: 602

03.06.2007 15:03
#25 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

hi hi


die genaue übersetzng weiss ich nich, hab sie nie ausgerechnet.

das mit der sattelplatte, passt, sie sitz eh etwas höher und damit dreht der königszapfen haargenau am motor vorbei.

gruß sven

geht nich gibts nich


SvenG. Offline




Beiträge: 602

03.06.2007 16:29
#26 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

sodele


nach ein wenig schrauben und hämmern

is mitler weile die unterbodenbeleuchtung drin,
und auch schon der erste scheinwerfer samt blinker.

viel spass mit den fotos

gruß sven

geht nich gibts nich

Angefügte Bilder:
IMGP1751.JPG   IMGP1753.JPG   IMGP1750.JPG  

SvenG. Offline




Beiträge: 602

03.06.2007 16:49
#27 RE: Scania Stax Zitat · Antworten


und hier noch mal mit eingeschalteter beleuchtung

geht nich gibts nich

Angefügte Bilder:
IMGP1754.JPG   IMGP1755.JPG   IMGP1758.JPG  

HighTrucker Offline




Beiträge: 402

03.06.2007 19:07
#28 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

Hallo Sven,

super, muss Dich loben, gefällt mir sehr gut.

Du machst mich richtig wuschig auf Beleuchtung.


Guido

Versuch es nur, es ist schwieriger als Du denkst !


SvenG. Offline




Beiträge: 602

03.06.2007 19:31
#29 RE: Scania Stax Zitat · Antworten

danke guido

steckt bis jetzt auch einiges an arbeit drin, und 2 verbrannte fingerkuppen ;-)

is aber immerwieder schön zu sehen, was am ende rauskommt

gruß sven

geht nich gibts nich


SvenG. Offline




Beiträge: 602

03.06.2007 22:27
#30 RE: Scania Stax Zitat · Antworten
und hier nochmal im ganz dunkel

geht nich gibts nich

Angefügte Bilder:
IMGP1761.JPG  

Seiten 1 | 2 | 3
Scania LKW »»
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz