Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 645 mal aufgerufen
 Bootloader System von Mikroantriebe
Seiten 1 | 2
kempi Offline



Beiträge: 75

24.02.2021 12:48
#16 RE: Empfänger R614XN Kabel anschließen Zitat · Antworten

Hallo Peter,

Öffne mal diesen Link.
http://www.deltang.co.uk/mode1.jpg

Es öffnet sich ein Bild mit den Sender in der Anordnung
Mod 1. Das Gas ist dort rechts auf Kanal 3
Ob du nun die Lenkung auf 2 3 oder Kanal 4
legst bleibt, dir überlassen.

Nun öffne mal diesen Link.
http://www.deltang.co.uk/mode2.jpg

Dort erscheint der gleiche Sender, aber nur in der Anordnung
Mod 2. Das heißt, dort ist das Links auf Kanal 1.
Wie du aber siehst, haben sich die Kanäle 1 und
3 getauscht. Auch hier kannst du die Lenkung
auf Kanal 2 3 oder 4 legen.

Nun öffne mal diesen Link.
https://www.sol-expert-group.de/media/23...3%A4nger_DT.pdf

Scrolle so weit nach unten, bis dein
Empfänger mit den Anschlüssen erscheint.
Nun gehen wir mal davon aus, dass du
den Mod 2 benutzen möchtest. Was dort
in den Klammer geschrieben ist, sollte dich
nicht Interessieren. Nur die Zahlen.
Also, bei Mod 2 ist das Gas auf Kanal 1.
So muss das Kabel beim Empfänger auch
auf Kanal 1. Das ist oben Rechts in der Ecke.
Die Lenkung legst du auf Kanal 4. Das ist
oben Links in der Ecke. Das soll aber nur ein
Beispiel sein. Kanal 2 und 3 sind noch frei.
Die kannst du dann Sonderfuktionen benutzen.
Z.B. Kanal 2 für Beleuchtung und Kanal 4 zum
Hänger auskippen. Kanal 5 und 6 sind auf den
Schaltern. Das sind aber nur Ein und Ausschalter.
Das ist Z.B. beim Servo Endstellung und bei
Betätigung des Schalters Vollausschlag.
Löte doch mal am Empfänger an jeden Ausgang ein
Kabel, und löte so nach und nach das Servo an die
verschiedenen Kabeln. Dann siehst du, welcher Kanal
am Sender für welche Funktion ist.


Gruß
Hermann

Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!


Booti findet das Top
Booti hat sich bedankt!
Booti Online



Beiträge: 60

24.02.2021 15:45
#17 RE: Empfänger R614XN Kabel anschließen Zitat · Antworten

Hallo,
danke es reicht, mir sind nun noch Kabel abgebrochen und das Löten klappt auch nicht mehr, es reicht mir. Den Sender und andere Teile werde ich wieder verkaufen. Danke führ eure Mühe.
Grüße Booti


Eltron Offline



Beiträge: 44

24.02.2021 15:59
#18 RE: Empfänger R614XN Kabel anschließen Zitat · Antworten

Hallo Booti,
das ist schade. wenn du magst kannst du mir deine Teile zusenden und ich mache das für dich fertig.
Fals du wirklich alles verkaufen möchtest, schreibe mir doch bitte eine Nachricht, da ich zur Zeit nach etwas gebrauchten suche.

Gruß Alexandra


Seiten 1 | 2
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz