Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 946 mal aufgerufen
 LKWs
Matthias L. Offline



Beiträge: 80

17.04.2007 21:01
Scania 124L Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich war während der Osterferien nicht ganz untätig und hab mir einen Scania Koffer-LKW, mit funktionsfähiger Anhängerkupplung, zusammengebaut. Den Scania hab ich günstig im MiWuLA ergattern können

Verbaut wurde:
1:48 Getriebe von Peter Stöhr
2 Atom-Mini Servos, davon eines als Getriebe.
2 500er Regler
GWS-Empfänger
HLBT und 250 mAh Lipo Zelle und Kleinteile.

Lakiert wurde der Koffer des Scanias in Lufthansa gelb und die Hütte in Nachtblau. Der Rest ist schwarz lakiert worden. Decals von http://www.decalprint.de runden die Sache ab (zumindest schon mal am Heck).
Für die Seiten werde ich noch ein Bild/Logo "entwerfen", für eine erfundene Fastfood-Kette , außerdem kommen noch Decals von Decalprint dran. Dazu zu gegebener Zeit mehr

Genung geredet, hier ein paar Bilders:



Man kann viele Auflieger damit ziehen und somit hat mein Scani bei Bedarf auch Sound

Das Innenleben, recht überschaubar:


Nochmal mit Licht


Ein schöner Rücken kann auch entzücken


So das wärs fürs erste, aber 2 Fragen hab ich noch, vielleicht wisst ihr eine Antwort drauf:

Wenn ich meine Modelle mit Klarlack besprühen will, entwickeln sich während des Sprühens dünne Fäden,wie Spinnweben, die dann überall herumfliegen, was ein sauberes lakieren unmöglich macht. Wird der Klarlack so schnell trocken? Kann man das irgendwie unterbinden? (Ich hoffe ihr versteht was ich meine

Kann mir jemand einen Lichttiny machen, bei dem die Ausgänge für die Rundumleuchten einfach nur 2 Leds schalten ( in meinem Fall um einen Rückwärtsgang zu simulieren)

Fragen über Fragen und viel zu viel Text, aber ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Viele Grüße

Matthias


sebithoma310 Offline




Beiträge: 270

17.04.2007 22:04
#2 RE: Scania 124L Zitat · Antworten

Hi,

das ist ein sehr gelungenes Model, Das Decal am Heck gefällt mir auch sehr;-)

Ich würde sagen, nach dem lackieren immer in bewegunghalten, dann bilden sich keine Fäden/bäschen(...

Gruß


Sebastian


Matthias L. Offline



Beiträge: 80

18.04.2007 18:21
#3 RE: Scania 124L Zitat · Antworten

Hallo Sebastian,

schön das er dir gefällt.

Leider bilden sich die Fäden während des gesamten Lackiervorgangs, also sobald man startet bis zum Ende. Die Fliegen dann durch den ganzen Raum. Ich vermute ja das der Klarlack schon trocknet? Stimmt das? Weiß das jemand hier?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen

viele Grüße

Matthias


HighTrucker Offline




Beiträge: 402

18.04.2007 18:26
#4 RE: Scania 124L Zitat · Antworten

Hallo Matthias,

ich vermute, dass Dein Klarlack überaltert ist.

Guido

Versuch es nur, es ist schwieriger als Du denkst !


Matthias L. Offline



Beiträge: 80

18.04.2007 21:50
#5 RE: Scania 124L Zitat · Antworten

Hallo,

daran hab ich noch gar nicht gedacht.Ich dachte das hält so gut wie ewig. Ich kauf mir auf jeden Fall mal neuen Klarlack beim C..... , obwohl ich meinen erst vor 4 Monaten gekauft habe.

Vielen Dank
Matthias


HighTrucker Offline




Beiträge: 402

18.04.2007 21:51
#6 RE: Scania 124L Zitat · Antworten

Wer weiß, wie lange dert schon bei C...... in der Hitze gestanden hat.

Guido

Versuch es nur, es ist schwieriger als Du denkst !


Matthias L. Offline



Beiträge: 80

18.04.2007 21:53
#7 RE: Scania 124L Zitat · Antworten

Da magst du Recht haben. Typisch C.....

Matthias


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz