Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 420 mal aufgerufen
 PKW Rennwagen
Macher Offline




Beiträge: 43

13.10.2020 18:24
Ein neuer für die "Quarter Mile" Zitat · Antworten

Hallo zusammen

Eine Ergänzung zu Olivers Bel Air Chevrolet: Der "Captain's Dragster".

IMG_2678.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_2672.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_2675.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Das Original Modell, ein Opel Kapitän P 2.5, habe ich vor langer Zeit in einem kleinen Laden entdeckt und gekauft. Zuhause ist dann die Idee zum Umbau auf Dragster aufgekommen. Er ist frei gestaltet und enstpricht keinem Vorbild. Die Hinterräder sind von einem Tyco Slot Car. Der Radausschnitt musste dazu angepasst und verbreitert werden. Wheeliebar, Brems-Fallschirm und Motor Imitiation sind Eigenbau.


Fehlt nur noch die Piste um ein Rennen fahren zu können.
Aber da hapert es bei mir noch ein wenig. 4.6m sind doch ein wenig (zu)lang

IMG_2680.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Verbaute Komponenten: 4mm Motor 25k 1:45, Standard Servo, RX45, 50mAh Lipo

Gruss Markus

http://www.mikromodelltrucker.ch


Folgende Mitglieder finden das Top: Theoretiker, Charmin, JR, mikrokai, Joni W. und Skippy
Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 1.217

13.10.2020 19:17
#2 RE: Ein neuer für die "Quarter Mile" Zitat · Antworten

Sehr schönes Teil. Schade, dass der Bremsfallschirm nicht funktioniert..
Aber mit dem Motor und der Übersetzung ist das Fahren doch noch recht entspannt, oder nicht?

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


Macher Offline




Beiträge: 43

13.10.2020 20:30
#3 RE: Ein neuer für die "Quarter Mile" Zitat · Antworten

Hallo Sebastian

Danke für das Lob.

Zum Speed: Aktuell gemessen und umgerechnet ca. 350 km/h. Bei Bedarf kann ich den Motor von 25´000 U/min mit einem mit 30‘000 U/min wechseln. Dann läufts noch ein wenig schneller.

Gruss Markus

http://www.mikromodelltrucker.ch


AKKI64 Offline



Beiträge: 192

13.10.2020 21:20
#4 RE: Ein neuer für die "Quarter Mile" Zitat · Antworten

Ein Kapitän auf dem Dragstrip. Das muss einem erstmal einfallen !

Grüße
Axel


Björn L Offline




Beiträge: 85

13.10.2020 22:10
#5 RE: Ein neuer für die "Quarter Mile" Zitat · Antworten

Was für eine Coole Kiste.
Wenn du jetzt noch einen Burnout mit qualmenden Reifen hinbekommst ... oder ne Feuerspur 🤪

——————————————-
Viele Grüße aus dem Norden
Björn

----------------------------------------------------
Viele Grüße aus dem Norden

Björn


Peet Offline



Beiträge: 61

13.10.2020 22:26
#6 RE: Ein neuer für die "Quarter Mile" Zitat · Antworten

Hallo Markus

Absolut der Börner das Gefährt.
Habe gerade gestern mit meinem Sohn über einen eventuellen Bau von einem 4miles Car gesprochen.
Super gelungen.

Hoffe wir sehen den noch im Video auf einer entsprechenden Piste

Gruss Patrick


Theoretiker Offline




Beiträge: 2.018

13.10.2020 22:31
#7 RE: Ein neuer für die "Quarter Mile" Zitat · Antworten

Hallo Markus,

schönes Gespann.
Endlich mal ein Gegner für meinen 57er BelAir :-)
Die länger der Strecke ist nicht unbedingt das Problem. Du musst es schaffen, das Teil in der Spur geradeaus zu halten.
Ist wie beim Renntruck, Geschwindigkeit ist nicht immer alles.

Machst du mal ein Video?

Grüße Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Homepage: www.der-theoretiker.de
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/Mikromodellbau.theoretiker/


Macher Offline




Beiträge: 43

14.10.2020 19:13
#8 RE: Ein neuer für die "Quarter Mile" Zitat · Antworten

Hallo zusammen

Danke für euer Lob.

Habe mal zwei Videos auf einer Behelfs-Strecke (Kabelkanal-Deckel) gemacht. Die Strecke ist rund 4m lang.
Auf dem unteren sieht man gut wie schwierig es ist 4m gerade aus zu fahren. Nun ja, wie Oliver gesagt hat
Aber war ja zu erwarten



Gruss Markus

http://www.mikromodelltrucker.ch


Folgende Mitglieder finden das Top: Joni W., MrFemto, Mikromodellbauvirus, mikrokai, Theoretiker, Matthew und Skippy
Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 1.217

14.10.2020 19:54
#9 RE: Ein neuer für die "Quarter Mile" Zitat · Antworten

An der Bande entlang geht es doch sehr gut

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz