Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 484 mal aufgerufen
 PKWs
Macher Offline




Beiträge: 43

20.08.2020 19:19
Fiat 500 und Fiat 650 Abarth Zitat · Antworten

Hallo zusammen

In der Sommerpause mal zwei kleine aus meiner Sammlung. Einen Fiat 500 und einen Fiat 650 Abarth.



Die zwei gibt es schon länger, bin aber bis jetzt nicht zu einem Bericht gekommen. Der Bau des 500er hat einige Monate gedauert, was bei mir eher ungewöhnlich ist. Habe ihn alle paar Wochen nach vorne geholt, die Komponenten anders gruppiert, gemessen und einige Male auch leise geflucht und ihn wieder weggelegt. Irgendwann bin ich dann wieder auf dem bekannten Konzept gelandet, nur halt mit seitlich abgeschliffenem Servo-Motor und abgefeilter Servoplatine damit die Räder Platz gefunden haben. Eine wunderbare Fummelei, aber schlussendlich hat es doch noch geklappt.



Den 650er gibt es so nicht. Es ist ein normaler Brekina 600er, vorne umgebaut mit Luftansaugung, hinten Kofferraum geöffnet und dann noch en paar Schiebebilder und etwas Farbe und schon sieht es schon etwas mehr nach Rennwagen aus. Bei beiden sind die Scheiben durch Folie ersetzt. Nach dem500er war der Platz im 650er schon fast grosszügig.



Verbaute Komponenten:
500er: RX45, das kleinste Standard-Servo, 4mm Motor 10.5k 1:19, 35mAH Lipo
650er: RX45, das kleinste Standard-Servo, 4mm Motor 10.5k 1:19, 50mAH Lipo

Beide fahren gut. Der 500er durfte letztes Jahr mit nach Friedrichshafen. Nur starken Seitenwind verträgt er nicht so . Einmal stark pusten und er rutscht ab der Piste.

Nach dem Bau dachte ich das sei jetzt das Ende der Fahnenstange in Sachen Standardkomponenten gewesen. Der 127er Fiat hat aber erstaunlicherweise einen kleineren Achsabstand als der 500er. Mehr dazu aber mal in einem anderen Beitrag.

Gruss Markus

http://www.mikromodelltrucker.ch


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.592

21.08.2020 07:50
#2 RE: Fiat 500 und Fiat 650 Abarth Zitat · Antworten

Wow Markus, das nenne ich mal genial ! "Das fahrende Servo" ist wirklich klasse geworden. Tolle Arbeit !

Wie lange fährst du mit der 35er Lipo etwa ?

Viele Grüße
Sven


AKKI64 Online



Beiträge: 193

21.08.2020 08:18
#3 RE: Fiat 500 und Fiat 650 Abarth Zitat · Antworten

Hallo Markus,

ich kann mich Sven nur anschließen, tolle Modelle !!!!!!

Grüße
Axel


Macher Offline




Beiträge: 43

21.08.2020 12:52
#4 RE: Fiat 500 und Fiat 650 Abarth Zitat · Antworten

Danke für euer Lob.

Die Laufzeit mit dem 35er Lipo ist 6-7 Minuten.

Gruss Markus

http://www.mikromodelltrucker.ch


PasseriRC »»
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz