Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 889 mal aufgerufen
 3D Drucker
windstar Offline



Beiträge: 51

15.05.2020 17:26
Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Moin,

schon seit 2016 besitze ich einen Filamentdrucker, der nur ab und an benutzt wird.
Resin-Drucker haben mich etwas abgeschreckt wegen des Harzes in der Reinigung mit Isopropanol, Dämpfe, klebrig usw.
Wieder aktiv am lesen über diese Drucker, bin ich auf Wasser abwaschbares Resin gestoßen. Etwas hin und her überlegt und zum Entschluss gekommen das auszuprobieren.
Den Mars bekomme ich für 180€ plus Versand.
Bin sehr gespannt auf Qualität, Geruch und Handhabung.

Werde mich dann bei Interesse gerne hier über meine Eindrücke auslassen.

Grüße
Ivo

Alles so klein... 🤔🧐


nico224 Offline




Beiträge: 362

15.05.2020 20:24
#2 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Moin Ivo!

Ich hab mir auch neulich einen Elegoo Mars geholt, leider aber bisher keine Möglichkeit zum Testen.

Ich möchte auch das Wasserabwaschbare testen. Ebenfalls finde ich das Bio-Resin interessant, das Klaus @Nachtdieb probiert hat. Vielleicht können wir hier ja ein paar Erfahrungen weiter austauschen.

LG Nico

https://www.shapeways.com/shops/mirkoengineering

Facebook: Mikroengineering
Instagram: Mikroengineering
Youtube: Mikroengineering


windstar Offline



Beiträge: 51

15.05.2020 20:43
#3 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Zitat von nico224 im Beitrag #2


Vielleicht können wir hier ja ein paar Erfahrungen weiter austauschen.

LG Nico


Das sollten wir tun.
Ich habe einen Link zu einer Tabelle mit den unterschiedlichen Resins und den Einstellungen dazu.

Viele Grüße
Ivo

Alles so klein... 🤔🧐


nico224 Offline




Beiträge: 362

15.05.2020 21:10
#4 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Hallo Ivo,

Das klingt interessant. Findet man die Tabelle im Web?

Wo betreibst du den Drucker? Ich überlege, ihn in den Keller zu stellen, da ich ihn im Wohnraum oder der Küche nicht haben möchte. Allerdings bin ich mir unsicher in Bezug auf Luftfeuchtigkeit und Temperatur.

LG Nico

https://www.shapeways.com/shops/mirkoengineering

Facebook: Mikroengineering
Instagram: Mikroengineering
Youtube: Mikroengineering


windstar Offline



Beiträge: 51

15.05.2020 21:20
#5 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Die Tabelle findet man hier und die wird immer auch aktualisiert, bissel schlecht zu handhaben weil die Überschrift mit scrollt.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1...1vkL8/htmlview#

Ich habe ein Bastelzimmer nur für mich :-)
Wenn es nicht zu sehr stinkt kommt er da hin, sonst ins Dach. Umgebungstemperatur ist wichtig (um 20 Grad).

Grüße
Ivo

Alles so klein... 🤔🧐


nico224 Offline




Beiträge: 362

17.05.2020 23:42
#6 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Hallo Ivo,

danke dir für die Tabelle! Sehr praktisch! Ich freue mich auf den ersten Versuch mit dem Drucker, aber momentan bekommt man ja nicht mal Nitrilhandschuhe. Ordentliches Resin und ein UV-Bad muss ich auch erst besorgen. Aber eilt ja nicht!

LG Nico

https://www.shapeways.com/shops/mirkoengineering

Facebook: Mikroengineering
Instagram: Mikroengineering
Youtube: Mikroengineering


windstar Offline



Beiträge: 51

19.05.2020 18:22
#7 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Test Druck läuft- bin sehr gespannt. Wasser waschbares Resin (e-sun) riecht nicht.

47DA52F9-9CFF-4E41-A7D7-ABDF4D55F0DD.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Viele Grüße
Ivo

Alles so klein... 🤔🧐


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.591

19.05.2020 18:37
#8 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Hallo Ivo,

viel Erfolg. Hast Du mal einen Link für das Resin. Hatte bisher immer das wasserlösliche von Geeetech genutzt. Das gibt es jedoch momentan leider nicht.

Viele Grüße
Sven


windstar Offline



Beiträge: 51

19.05.2020 19:14
#9 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Ich hätte ne Adresse für Elegoo Resin

Gerd Friedl mailto:info@solar.cc

Oder die Adresse wo ich das her habe

edv-3d-druck.de

Grüße
Ivo

Alles so klein... 🤔🧐


windstar Offline



Beiträge: 51

22.05.2020 15:22
#10 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Moin in die Runde,


meine ersten Eindrücke zum Harzdrucker und Wasser waschbarem Resin:

Während der Vorbereitung zum Druck und einfüllen des Resins riecht man nur sehr nahe am Drucker das Resin.
In der Zeit des Druckens auch nur wenn man sehr dicht am Drucker mit der Nase ist.
Der “Grundgeruch” meines Bastelzimmers hat sich nicht verändert.
Grundsätzlich natürlich immer die Haube auf dem Drucker lassen wegen UV.
Der erste Druck war eine detaillierte Figur vom Verkäufer (osce-Service.de - kann den wämrstens empfehlen, Support echt gut per WhatsApp!). Von der Druckplatte abgemacht, Hilfsdupport entfernt und ordentlich mit Pinsel und Wasser in einer Schüssel gesäubert.
Dann auch die Druckplatte gereinigt.
Ich bin mehr als zufrieden mit der Arbeitsweise - und Möglichkeit. Klar muss ich noch testen usw., aber macht mega Spaß.
Elegoo Resin Wasser waschbarem hat osce-Service reichlich. Nur halt kein Onlineshop sondern per Mail an ihn wenden.

E4040718-0B44-4281-99DD-DD2650A91205.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Jetzt wird mal das elegoo Resin benutzt, mal schauen wie das “riecht”.
Von meiner geruchsempfindlichen Frau gab es noch keine Kritik.

Grüße
Ivo

Alles so klein... 🤔🧐


nico224 Offline




Beiträge: 362

23.05.2020 12:21
#11 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Moin Ivo,

danke für deinen Erfahrungsbericht! Wie machst du das mit dem Wasser, ich habe gehört, man soll das mit Resin versetzte Wasser nicht einfach in den Ausguss schütten, was ja leider naheliegend wäre.

Die Figur sieht, soweit ich es erkennen kann, gut aus!

LG Nico

https://www.shapeways.com/shops/mirkoengineering

Facebook: Mikroengineering
Instagram: Mikroengineering
Youtube: Mikroengineering


windstar Offline



Beiträge: 51

23.05.2020 14:33
#12 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Wenn das Wasser zu trüb wird dann in die Sonne stellen oder anderweitig belichten mit UV, dann durch einen Filter schütten (Kaffeefilter), Wasser wegschütten Filter in den Restmüll.

Grüße
Ivo

Die Figur drucke ich nochmal in grau

Alles so klein... 🤔🧐


windstar Offline



Beiträge: 51

23.05.2020 21:49
#13 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

So noch mal bisschen gespielt mit elegoo grau Wasser waschbar:

A7E5495C-DAC1-40F5-8F0C-EB1E20015AF0.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

F9B30C85-4188-4535-BE5D-58B9253F0C80.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

A544AED7-CDF8-41F1-B44B-03AF27E026AD.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Viele Grüße
Ivo

Alles so klein... 🤔🧐


Theoretiker Offline




Beiträge: 2.018

24.05.2020 11:36
#14 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Hallo Ivo,

bei der von dir gedruckten Version des Chassis ist die Position des Servos noch unten. Das hat sich als sehr ungünstig herausgestellt.
Es ist besser, wenn der Lipo unten ist und das Servo oben im Führerhaus liegt.

Grüße Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Homepage: www.der-theoretiker.de
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/Mikromodellbau.theoretiker/


windstar Offline



Beiträge: 51

26.05.2020 08:07
#15 RE: Elegoo Mars Harz Drucker (bald in da Haus) Zitat · Antworten

Zitat von Theoretiker im Beitrag #14
Hallo Ivo,

bei der von dir gedruckten Version des Chassis ist die Position des Servos noch unten. Das hat sich als sehr ungünstig herausgestellt.
Es ist besser, wenn der Lipo unten ist und das Servo oben im Führerhaus liegt.

Grüße Oliver


Moin,

die Datei hätte ich gerne. Aktuell habe ich noch ein anderes Resin bestellt, Wasser waschbar und flexibel.

Viele Grüße
Ivo

Alles so klein... 🤔🧐


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz