Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.816 mal aufgerufen
 Baumaschinen
Björn L Online




Beiträge: 90

24.02.2020 12:39
Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Hallo Zusammen,
ich möchte euch mal mein neuestes Spielzeug vorstellen.
Inspiriert von einigen Bauberichten habe ich mich auch mal an das Thema Kettenantrieb gewagt.
Dank netter Kollegen welche die dafür notwendigen Teile für den Antrieb, Ketten und Aufbau bei Shapeways zur Verfügung stellen, ist es inzwischen wirklich einfach so ein tolles Modell nachzubauen.
Hierfür lieben Dank an Sven, Alex und Nico.
Ich habe mal einige Bilder und ein Video vom Bau zusammen gestellt.

Viele Grüße aus dem Norden
Björn



inkyblue Offline




Beiträge: 83

24.02.2020 23:39
#2 RE: Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Hallo Björn, schöne Raupe 👍🏼

Mal ne' Frage, da ich auch bei einem Kettenmodell dran bin, wie hast du die Kettenglieder in Farbe bekommen? Im Video sieht man, daß du noch ein Glied in der Kette unlackiert hast. Sind die einzeln angemalt oder im zusammen gebauten, also verstifteten, Zustand lackiert. Ich habe mich da noch nicht ran getraut, da ich mir dachte, die Glieder verkleben mit der Farbe zusammen.

Grüße
Stephan

🔬Respekt
Wer das (in dem Maßstab) 🚛🚜🔋selber macht ⚠️


Björn L Online




Beiträge: 90

25.02.2020 09:10
#3 RE: Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Hallo Stephan,
ich habe die Kettenglieder erst zusammen gesteckt und anschließend mit Revell Farbe angemalt.
So kommt keine Farbe in die Gelenke.
Den Bereich an dem das Antriebsrad eingreift, habe ich frei glassen.

Viele Grüße aus dem Norden
Björn


Alex Klöpfer Offline




Beiträge: 464

25.02.2020 17:59
#4 RE: Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Hallo Björn,

das kann sich sehen lassen!
Viel Spaß mit der Raupe!

Gruß Alex

Raupen und Baggergetriebe:
https://www.shapeways.com/shops/freeerider81


nico224 Offline




Beiträge: 362

25.02.2020 18:23
#5 RE: Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Hallo Björn,

schön zu sehen, dass eine weitere Raupe mit meinen Teilen läuft! Und dann auch noch in der Nähe meiner Heimat! ;)
Das ist wirklich ein sehr schönes Modell geworden!

LG Nico


Björn L Online




Beiträge: 90

26.02.2020 10:07
#6 RE: Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Hallo Zusammen,
vielen Dank für das Lob.
Die Raupe mach wirklich viel Spaß...
Ich werde sie am Wochenende auf der Modellbau Schleswig-Hollstein ausgiebig testen.
Ich habe leider erst zu spät gesehen das du neue Ketten für die Planierraupe eingestellt hast.
Ist aber bestimmt nicht die letzte Raupe die ich bauen werden.

Viele Grüße
Björn


Mats Offline



Beiträge: 27

29.06.2020 23:46
#7 RE: Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Hallo Björn,

sieht klasse aus!

Eine Frage habe ich zu dem Getriebe: auf der Shapeways Seite von den Getriebe-Hälften werden Lager mit 1,5 und 2,5 mm Innendurchmesser als "Zutaten" aufgelistet. Wie hast Du das gelöst, dass die Wellen (Vermute mal 1,5 mm) im großen äußeren Lager auch gut sitzen? Meine Ideen dazu wären einkleben oder favorisiert: eine 2,5 mm Welle abdrehen auf 1,5mm für Kegelrad und inneres Lager. (Das Drehen wäre auf jeden Fall sehr abenteuerlich mit proxxon als "Drehbank" und Schlüsselfeile als "Drehmeißel" )

Gruß
Mats


Selbstfeiermeister Online




Beiträge: 1.224

30.06.2020 01:10
#8 RE: Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Nach dem Foto oben würde ich mal vermuten, dass er den Bund der Kegelräder mit 2,5mm Außendurchmesser auf die 1,5mm-Stäbe und in die 2,5mm-Lager gesteckt hat.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


Björn L Online




Beiträge: 90

30.06.2020 10:27
#9 RE: Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Hallo Mats,
das ist alles ganz einfach zusammen zu bauen. Ich habe zuerst das Kegelrad auf die 1.5mm gelötet. Damit sitzt auch der 2.5mm Durchmesser für das Lager sauber in der Flucht. Anschließend hatte ich das Lager auf das Kegelrad gesteckt. Das ist eine Presspassung. Da muss man schon etwas mit dem Hammer nachhelfen. Das Kugellager habe ich dann mit etwas Sekundenkleber in das Gehäuse geklebt.

----------------------------------------------------
Viele Grüße aus dem Norden

Björn


Dachecka Offline



Beiträge: 90

15.07.2020 13:29
#10 RE: Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Hallo wollte mal fragen wegen der Ketten von der Raupe
Kann man auch die Original Kette Verbauen auf das shapeways gehäuse ?
Gruß Sepp


Björn L Online




Beiträge: 90

15.07.2020 15:20
#11 RE: Planierraupe Liebherr PR734 Zitat · Antworten

Hallo Sepp,
mit dem richtigen Zahnrad funktioniert das auch.
Du kannst die kette ja auf die richtige Länge trimmen und hinterher wieder verkleben.
Das haben so schon einige umgesetzt. Schaue mal die Berichte durch...

----------------------------------------------------
Viele Grüße aus dem Norden

Björn


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz