Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 2.310 mal aufgerufen
 Alles was nichts mit Mikromodellbau zu tun hat
Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.177

08.01.2007 21:25
ESU Programmer Zitat · Antworten

Hallo

Ich war Heute im Modelleisenbahn Laden meines Vertrauens
Dort habe ich mir den Lok Programmer von ESU geholt und ich muß sagen der ist erste sahne
Mit ihm lassen sich Alle Details am Dekoder einer Lock einstellen egal ob Wechsel oder Gleichstrom !
Sound Dartein lassen sich damit ebenfals Aktualsieren und Veränder( Eigene Musik oder texte aufspielen)

Formate:

Dcc
Motorola
Mfx

Zusätzlich lassen sich alle funktionen zuordnen und für den Analogbetrieb einstellen. Z.b. Wenn die Lok früher unter Analog betrieb nur fahren konnte und Licht hatte, kann man ihr jetzt noch den Sound anstellen und die Anfahr und bremsverzögerung einstellen.

Auserdem gabs noch das ein oder ander Modell für neue Projekte


MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

08.01.2007 21:46
#2 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten

Hallo Franky,

den Lokprogrammer hab ich mittlerweile schon fast 2 Jahre im Einsatz,


In Antwort auf:
Dort habe ich mir den Lok Programmer von ESU geholt und ich muß sagen der ist erste Sahne


da kann ich Dir nur zustimmen

Gruß
Bernhard


Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.177

10.01.2007 20:01
#3 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten

Hallo

Kennt jemand eine gute bezugskwelle für LokSound mfg Dekoder??( für unter 123 Euro )
MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

10.01.2007 20:05
#4 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten

Hallo Franky,

hab hier ne Quelle :

http://www.lokspital.de/webshop/xaranshop_k007008s001_1.htm

ist der Händler meines Vertrauens....

Gruß
Bernhard


FRK Offline




Beiträge: 482

10.01.2007 20:13
#5 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten

Hallo,

funktioniert der Lokprogrammer auch anderen (z.B. Lenz) Dekoder?

Eine günstige Einkaufsquelle ist http://www.lokshop.de

VG
FRK
__________________________________________________
eine lange Reise beginnt mit einem kleinen ersten Schritt....


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

10.01.2007 20:22
#6 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten

Hallo Franz,

In Antwort auf:
funktioniert der Lokprogrammer auch anderen (z.B. Lenz) Dekoder?


soweit mir bekannt ist : NEIN

nur an den von ESU hergestellten Decodern.

VG
Bernhard


FRK Offline




Beiträge: 482

10.01.2007 20:31
#7 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten

Hallo Bernhard,

schadeeeeeeeeeeeeeee

Gruß
Franz
__________________________________________________
eine lange Reise beginnt mit einem kleinen ersten Schritt....


Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.177

10.01.2007 21:31
#8 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten

Hallo

Nein Nur Esu und die Märklin mfx Decoder gehen.

PS: habe mir gerde das Neue Steuerungs System von Esu angesehen das ist echt der Hammer
MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

10.01.2007 21:42
#9 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten

Servus,

aber auch der Preis....


Gruß
Bernhard


Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.177

11.01.2007 21:42
#10 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten

Hallo

Über Preise denke ich lieber nicht mehr nach sonst dürfte man sich nichts mehr kaufen
MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

12.01.2007 17:48
#11 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten
Servus,

da hab ich was für Dich:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...75670&rd=1&rd=1

oder:

http://cgi.ebay.de/ESU-50000-ECoS-Comman...1QQcmdZViewItem

Gruß
Bernhard


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

04.02.2007 15:06
#12 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten
Hallo Franky,

hast Du gewußt, daß sich an MFX-Loks der Sound nicht mehr ändern läßt??

hab die leidige Erfahrung an nem Schienenbus erlebt....

Gruß
Bernhard

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.177

04.02.2007 16:22
#13 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten

Hallo Bernhard

Das ist mir Neu. Ich habe es aber auch noch nicht versucht da ich noch keinen MFX Decoder mit Sound habe.
Was für eine Version hast du den ??

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

04.02.2007 17:16
#14 RE: ESU Programmer Zitat · Antworten
Hallo Franky,

als Programm hab ich die Version 2.6.1,

da werd ich wohl spätestens in Sinsheim Kontakt mit Märklin aufnehmen müssen,
da die Decoder leider nicht von ESU selbst programmiert werden.

Gruß
Bernhard

«« AMB
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz