Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.056 mal aufgerufen
 Probleme
Soccer Offline



Beiträge: 52

26.10.2014 14:16
Probleme mit Deltang Empfänger Zitat · Antworten

Hallo .
Habe folgendes Problem:
An den Empfänger habe ich den Accus und den Motor angelötet. Empfänger eingeschaltet. Er blinkt langsam grün. Dann blinkt er schnell. ( so soll es ja sein). Dann meine DX6 bei Halten des Schüler - Schalters angemacht. Sender versucht zu Binden, klappt aber nicht. Und nun ?????


zetros Offline




Beiträge: 103

26.10.2014 18:41
#2 RE: Probleme mit Deltang Empfänger Zitat · Antworten

Hallo,

hast du beim einschalten auch den Gas-Hebel nach unten gehalten? Vergisst man gern mal...

dann müsste es eigentlich funktionieren


Beim nächsten Beitrag unterzeichne doch bitte mit deinem Namen

Viele Grüße

Yannik


Soccer Offline



Beiträge: 52

26.10.2014 19:31
#3 RE: Probleme mit Deltang Empfänger Zitat · Antworten

Hi Danke.
Danke für die Meldung.
Sorry, ich heiße Guido !
Ich habe den linken Hebel nach unten.........Obwohl, ich teste mal.
Melde mich ;-) !
Gruß Guido


Soccer Offline



Beiträge: 52

26.10.2014 19:39
#4 RE: Probleme mit Deltang Empfänger Zitat · Antworten

Habe es gerade getestet.
:-( ! Leider ohne Erfolg !!!
Mal sehen ....
Gruß Guido


zetros Offline




Beiträge: 103

26.10.2014 20:23
#5 RE: Probleme mit Deltang Empfänger Zitat · Antworten

Hi,

Kannst du mal ein Video von deinem Vorgehen machen, bei dem Empfänger und Sender zu erkennen sind?
Evtl. kannst du mal die Spannung am Akku messen...
und den Abstand der Antennen variieren...

Gruß

Yannik


Soccer Offline



Beiträge: 52

26.10.2014 22:08
#6 RE: Probleme mit Deltang Empfänger Zitat · Antworten

Na, ob ich das hinkriege....!
Spannung : voll geladen. Den Abstand des Senders habe ich zwischen 0,1 m und 3 m variiert.
Komisch......
Guido


zetros Offline




Beiträge: 103

27.10.2014 20:03
#7 RE: Probleme mit Deltang Empfänger Zitat · Antworten

Hallo,

mach doch mal ein Video und Fotos von deinem Vorgehen;)
was für ein Empfänger ist das denn?

Gruß
Yannik


Soccer Offline



Beiträge: 52

27.10.2014 20:37
#8 RE: Probleme mit Deltang Empfänger Zitat · Antworten

Hallo.
Das ist ein Deltang rx43d-2-v5. Mit eine DX6i.
Wie gesagt, Empfänger angeschaltet. Blinkt langsam. Blinkt dann schnell. Funke mit Lehrerschalter gezogen angemacht. Im Display erscheint Binde. Aber, sie tut's nicht. Entfernung variiert. Geht nicht.
Hoffe, es ist nicht die Funke !!!


zetros Offline




Beiträge: 103

27.10.2014 21:07
#9 RE: Probleme mit Deltang Empfänger Zitat · Antworten

Hi,
probiers mal so,

1. Warten, bis Empfänger im Bindemodus ist
2. Sender jetzt im Bindemodus einschalten
3. warten bis der Empfänger syncron mit dem Sender blinkt
4. Wenn das der Fall ist, noch ein paar sek. blinken lassen,
5. Gashebel in Mittelstellung bringen und Trainerhebel loslassen,
6. warten, bis der Empfänger dauerhaft leuchtet.

Wie weit bist du eigentlich bei den aufgezählten Schritten gekommen?

Viel Erfolg


Theoretiker Offline




Beiträge: 2.018

22.12.2014 11:26
#10 RE: Probleme mit Deltang Empfänger Zitat · Antworten

Hallo Guido,
wie lange hältst du den Hebel an der DX&i zum Binden gedrückt?
Ich habe hier auch einen Empfänger da dauert es etwas länger.
Wenn der Bindevorgang abgeschlossen ist, sollte das Servo in Position Null gehen.
Grüße
Oliver

Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/neunzehn80


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz