Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 750 mal aufgerufen
 Grundlagen
Mikromodellfan Offline




Beiträge: 479

25.11.2006 13:55
Siku Empfänger erweitern Zitat · Antworten

Hi

Ich habe mir einen Bagger vörgenommen und möchte ,da ich schon einen Siku Sender habe denn Siku empfänger nutzen.
Dieser hat aber nur 4 Kanäle der Sender aber mehr.Also kann man den irgendwie erweitern.

Dateianlage:
sc4_a.pdf

klau ( Gast )
Beiträge:

25.11.2006 19:12
#2 RE: Siku Empfänger erweitern Zitat · Antworten

Hi

nein kann man nicht
muste warten bis es den auf 6 gibt




Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.177

26.11.2006 12:56
#3 RE: Siku Empfänger erweitern Zitat · Antworten

Hallo

Es gibt einen mit 5 kanal.

schau mal hier http://www.mikroantriebe.de/download/sc6_a.PDF
mit dem 5 kanal Empfänger läst sich ein einfacher bagger bauen wo stieh und schaufel zusammen gehen das geht auch

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________


Mikromodellfan Offline




Beiträge: 479

26.11.2006 18:03
#4 RE: Siku Empfänger erweitern Zitat · Antworten

Hi

Ja ich weiß das es einen Empfänger mit 5 Kanälen gibt,aber der hat keine Kettenmischfunktion.


mog-joe Offline



Beiträge: 183

28.11.2006 23:31
#5 RE: Siku Empfänger erweitern Zitat · Antworten

Hallo,

du kannst die SC1 Platine parallel dazu hängen, dann hast du auch Kanal 5 und die 3 Schaltkanäle zur Verfügung

Gruß Jörg


Mikromodellfan Offline




Beiträge: 479

29.11.2006 14:47
#6 RE: Siku Empfänger erweitern Zitat · Antworten

Hi

Daran habe ich auch schon gedacht, aber nicht gewust ob das geht.Braucht man dann zwei Empfangsdioden oder reicht eine?

MfG


mog-joe Offline



Beiträge: 183

29.11.2006 20:04
#7 RE: Siku Empfänger erweitern Zitat · Antworten

Hallo,

du brauchst nur eine Diode, du must nur den richtigen Pin der Diode von der einen zur anderen Platine nehmen.
Und zwar den linken Pin der direkt zum Prozessor geht. Den must du auch nur nehmen, wenn auf beiden Platinen eine Diode drauf ist. Die anderen beiden an der Diode mit den Kondensator dazwischen ist + und - für die Diode.

PS: im Mähdrescher von meinem Bruder hab ich 3 Platinen mit 2 Dioden drin, eine schaut nach vorne, die andere nach hinten. Empfang ist dadurch besser.

Gruß Jörg


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz