Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.806 mal aufgerufen
 Probleme
Seiten 1 | 2
SilverSurfer Offline



Beiträge: 15

30.01.2011 19:45
#16 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Das ist meine Einkaufsliste

SOL-EXPERT
Mikro-Planeten-Getriebe G5 (Einzelpreis: 16,90 EUR)

Servo S25 (Einzelpreis: 8,50 EUR)

Zahnrad Z151 Modul 0.2 (Einzelpreis: 1,50 EUR)

Buchsenleiste BU3 (Einzelpreis: 1,10 EUR)

Steckerleiste ST3 (Einzelpreis: 1,25 EUR)

Mikro-SMD-Schalter (Einzelpreis: 2,00 EUR)

Fahrregler ER100 (Einzelpreis: 9,95 EUR)

Litze braun (Einzelpreis: 1,90 EUR)

Litze grün (Einzelpreis: 1,90 EUR)

Lithium Polymer Akku L180 (Einzelpreis: 9,00 EUR)
MZR

Bausatz:
angetriebene Lenkachse für 1:87 Modelle vom Unimog bis zum MAN 5to.

Bausatz:2x
Starrachse mit Chassisblech für 1:87 Modelle vom Unimog bis zum MAN 5to.

diverse Hebel für Achsanlenkung

Andre:
Ar6300
Mesing für Ramen und so
Hab ich alles oder oder fehlt noch was bin für tips sehr dankbar
Ist das Mit den 15ner Zahnrädern ok?Eins auf den Motor und eins auf dei Antriebswelle?

MFG André


diezel Offline



Beiträge: 709

30.01.2011 21:02
#17 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Hallo,

das mit dem 15er Zahnrad wird eng.
Zwischen Motor und Antriebswelle hast Du einen Achsabstand von mind. 3,5mm (3mm Motorradius und 0,5mm Antriebswellenradius + Luft).
Mit den 15er Zahnrad hast Du einen Achsabstand von 3mm (15x0,2mm). Reicht also nicht !!!

Gruß
Gerhard


nachtdieb Offline




Beiträge: 1.197

30.01.2011 21:10
#18 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Hallo André,

ich hab hier eine Tabelle, aus der man sehr schön die Achsabstände ablesen kann.
http://www.wintermayr.de/cms/uploads/med...staende-M02.pdf

Viele Grüße
Klaus


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.591

31.01.2011 00:11
#19 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Klaus, vielen Dank für die Tabelle. dankeschoen von smilies-world.de Sind das die "rechnerischen Abstände" oder die "Praktischen" ?


nachtdieb Offline




Beiträge: 1.197

31.01.2011 09:18
#20 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Hallo Sven,

das sind die rechnerischen Werte. Georg (MrFemto) hat diese Tabelle einmal angefangen und ich habe sie dann erweitert. Auf meiner HP gibts noch weitere für modul 0,1 0,15 und 0,3. Hier der Link:
http://www.wintermayr.de/cms/index.php?id=51

Viele Grüße
Klaus

Das Motto des Bauteilesammlers:
Haben ist besser als brauchen


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.591

31.01.2011 11:25
#21 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Alles klar, vielen Dank. Also überall nochmal 0,05 - 0,1 mm dazu rechnen.


SilverSurfer Offline



Beiträge: 15

31.01.2011 18:40
#22 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Ok dan werde ich die Zahnräder ein Nummer größer nehmen.


zetroboy Offline



Beiträge: 3

01.02.2011 17:35
#23 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

hallo ich bin auch neu im forum und bin auch gerade dabei nen zetros 6x6 zu baun
was nimmst du für ne fernsteuerung oder wo bekomme ich da eine her mit so einem kleinen empfänger ?


SilverSurfer Offline



Beiträge: 15

01.02.2011 18:05
#24 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Hi das ist ja cool dan könne wir uns ja austauschen^^

Ich will ein DX7 beutzen ich hoffe einfach der Empfänger wird passen.
Aber auf lange sich werd ich mir wohl was anderes besorgen müssen.
Was für Achsen uns Antrieb willst du benutzen?
Hast du schon angefangen?


Street_Razer Offline



Beiträge: 152

01.02.2011 18:11
#25 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Hallo
hast du den Empfänger schon?
hätte noch einen abzugeben den ich nicht mehr brauche
mfg

______________________________________________


Mfg Alexander


SilverSurfer Offline



Beiträge: 15

01.02.2011 19:33
#26 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Ich hab da mal noch ne frage Kann ich an Mein LKW noch nen Tieflader dranhängen wo ich dan ne Baumaschine drauf hab?
MFG André


zetroboy Offline



Beiträge: 3

01.02.2011 20:51
#27 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

ja das ist super :) achsen werd ich wohl auch die von MZR nehmen motor getriebe etc weis ich noch nicht


chrissi4711 Offline




Beiträge: 20

26.05.2013 23:19
#28 RE: Minineuling will sich nen Tuck(Zetros) baun^^ Zitat · Antworten

Hallo Jungs,

ich melde mich hier mal zu Wort, weil auch ich mir soeben einen Zetros bestellt hab :-) Allerdings wird er nur eine angetriebene Achse bekommen, die komplizierten Sachen kommen dann beim nächsten Modell :-D Hier ist erst mal die Elektronik vorrangig :-)

Was haltet ihr davon, die Frontleuchten mittels Glasfaser umzusetzen? Ne Smd hinterkleben sieht doch doof aus, oder? Glasfaser in schwarz angemalt fällt glaub ich weniger auf, oder?


Seiten 1 | 2
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz