Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.606 mal aufgerufen
 Baumaschinen
ekonkts Offline



Beiträge: 121

14.12.2008 11:16
Liebherr 954 Tuning Antworten

Hallo!

Ich habe da mal eine Frage. Ich möchte gerne meinen Bagger etwas tunen. An sich funktioniert das Modell zuverlässig, aber der Akku könnte größer sein. Deshalb: Hat es irgendwer geschafft, den Bagger mit 6 Funktionen, KEINEN Eigenbaugetrieben und 150mA Akku aufzubauen?
Bei mir sitzt der Akku zur Zeit im Unterwagen zwischen Servo und Drehantrieb. Da passt aber leider nur ein 100mA Akku hin. 150mA wären schon schön ...

Vielen Dank für eure Tipps

Stephan

---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de


schere Offline



Beiträge: 283

14.12.2008 15:08
#2 RE: Liebherr 954 Tuning Antworten

hi stephan

also ich hab in meim 954er ein 200 mAh lipo drin..
akku sitzt unten im fahrwerk.
auserdem sind unten 2 servos für die fahrfunktion un 2 regler.

der rest ist im oberwagen.

gruß
schere


Böser Greif Offline




Beiträge: 398

14.12.2008 17:57
#3 RE: Liebherr 954 Tuning Antworten

Hallo Stephan
ich habe in meinem Bagger im Unterwagen zwei Servo als Fahrantrieb mit ER100 Reglern und über den Reglern eine 180er Lipo drin!

Gruss Jochen

Mikromodellbau= Flutsch weg isses!!


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.720

14.12.2008 18:17
#4 RE: Liebherr 954 Tuning Antworten

Hallo Stephan,

wie du weißt, sitzt die LIPO bei mir auch im Unterwagen. Da habe ich z.Z. eine 135er drin. Werde sie aber gegen eine 200er tauschen. Die 135 ist mittlerweile schon um die 3 Jahre alt ......


ekonkts Offline



Beiträge: 121

15.12.2008 09:47
#5 RE: Liebherr 954 Tuning Antworten

Hallo!

Vielen Dank für eure Antworten. Wenn ihr so große Akkus im Unterwagen habt, habt ihr aber den Drehantrieb im Oberwagen, oder? Ansonsten bekomme ich das bei mir nämlich nicht alles in den Unterwagen. (Abgesehen davon, bekomme ich den Drehantrieb auch nicht noch in den Oberwagen.)

Viele Grüße

Stephan

---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de


schere Offline



Beiträge: 283

15.12.2008 13:29
#6 RE: Liebherr 954 Tuning Antworten

also ich hab den drehantrieb im oberwagen.
insgesammt sind 4 atom minis im oberwagen + 4 regler + empfänger

gruß
schere


Bernhard Offline




Beiträge: 1.152

15.12.2008 13:50
#7 RE: Liebherr 954 Tuning Antworten

Hallo Stephan,

wieviel Platz steht für die Lipo zur Verfügung??

Gruß
Bernhard


ekonkts Offline



Beiträge: 121

20.12.2008 12:35
#8 RE: Liebherr 954 Tuning Antworten

Hallo Bernhard,

jetzt sei doch nicht so ungeduldig. :)

Ich habe inzwischen bei MirkoModellBau eine neue 150mA Zelle gefunden. Die passt in den Unterwagen (man muß dafür ein bißchen vom Fahrwerk innen wegfräsen, aber das ist kein Problem und das sieht auch niemand). Neben der höheren Kapazität hat sie auch den Vorteil, daß sie mit 12 C belastbar ist :) .

@Schere: Hast du mal ein Foto von deinem Oberwagen? Mich würde schon interessieren, wie man da so viel reinbekommt.

Viele Grüße

Stephan

---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz