Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 3.363 mal aufgerufen
 Baumaschinen
Seiten 1 | 2
Liebherr ( Gast )
Beiträge:

13.07.2008 18:10
Radlader Zitat · Antworten
Hi

So hier mal ein Modell von mir .
Verbaut :
Penta,1X Billig Servo ,2X Piko 5,4 ,1X D44 Servo ,1X ER300 Regler ,2X ER500 Regler ,1X Zweikanalschalter ,Lipo 110er

Funktion an Licht :
4 Frontscheinwerfer
1 Rundumleuchte
4 Rückfahrlichter
2 Bremslichter
2 Rücklichter







Gruß Joe

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.632

13.07.2008 18:19
#2 RE: Radlader Zitat · Antworten

Hallo Joe,

ein schönes Modell ! Hast du in die Räder vorne Kugellager eingebaut ?


Liebherr ( Gast )
Beiträge:

13.07.2008 18:41
#3 RE: Radlader Zitat · Antworten
Hi Sven

NEIN .Warum solte ich Kugellager eingebaun ?
Wenn dreck rein kommt wars das mit den Kugellagern .

Hier mal Bilder wie hoch der Arm geht und wie tief die Schaufel auskippt











Gruß Joe





Gruß Joe

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.632

13.07.2008 18:53
#4 RE: Radlader Zitat · Antworten
Es gibt auch geschlossene Kugellager. Mit Kugellagern hast du den Vorteil, dass du besser einlenken kannst. Das Kugellager ist quasi ein "Differentialersatz" Ein Lager würde schon völlig reichen. Nur so als Tipp ! Schau mal hier: http://78514.homepagemodules.de/t157f8-R...-Hessen-10.html

Die Beleuchtung sieht aus !


Liebherr ( Gast )
Beiträge:

13.07.2008 19:13
#5 RE: Radlader Zitat · Antworten

Hi Sven

Es gibt nur leider keine 1er mit deckscheiben

Gruß Joe

PS:Mir gefällt die Beleuchtung nicht sieht schlampig aus
Leider weiß ich nicht was das für ne Beleuchtung im Kühlergrill ist neben dem Nr Schild


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.632

13.07.2008 19:23
#6 RE: Radlader Zitat · Antworten

Das ist auch kein Problem: Dann nimmst du einfach Kugellager mit 2 mm Innenmaß. Ein Messingrohr Außen 2mm, innen 1mm oder besser 0,8 mm. So kannst du das Rohr aufreiben und genau anpassen. Am besten wäre es natürlich, wenn du eine Drehbank hättest. Dann könntest du dir den Adapter selbst herstellen.


Liebherr ( Gast )
Beiträge:

13.07.2008 19:37
#7 RE: Radlader Zitat · Antworten

Hi

Leider kann ich nichts herstellen
Aber der Radlader gefällt gutso wie er ist

Mal schaun was ich als nägstes Baue

Gruß Joe


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.632

13.07.2008 19:46
#8 RE: Radlader Zitat · Antworten

Da hast du recht ! Laß ihn so wie er ist ! Ein super Modell !


Liebherr ( Gast )
Beiträge:

13.07.2008 19:54
#9 RE: Radlader Zitat · Antworten

Hi

Danke
Aber wer kann mir sagen was das für Lampen sein können die hinten drinn sind neben dem Nr Schild

Ich finde kein Video wo man das am Orginal sieht

Gruß Joe

PS:Was ist aus deinem Radlader geworden Sven


Scotch Offline




Beiträge: 415

13.07.2008 21:20
#10 RE: Radlader Zitat · Antworten

Hallo Joe,
sieht sehr gut aus dein Radlader.
Wie bzw. wo hast du die Servos verbaut?
Hast Du evtl. vom Bau noch ein paar Bilder?
Denn Arm und die Schaufel, hast Du dort Federn
eingebaut für die Rückstellung?
Gruß Ingo

----------------------------------------------------
Meine Webseite:

----------------------------------------------------


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.632

13.07.2008 21:35
#11 RE: Radlader Zitat · Antworten

Nachdem sich bei einem Umbau eines des Servo aus der Position gelöst hat und ich es einfach nicht mehr richtig hibekommen habe, hatte ich mich entschlossen, der Radlader zu zerlegen, und einen Bagger ( Atlas 1804 ) draus zu bauen.


Liebherr ( Gast )
Beiträge:

13.07.2008 23:01
#12 RE: Radlader Zitat · Antworten
Hi Sven

Achso
Bauste mal einen Neuen auf

Wo die Servos sind
Einer zum heben ist vorne (der Arm wird duch ein hubgestänge bewegt funktioniert so wie eine Kolben )drin da drunter der Regler .
Einer ist über dem Antrieb der bewegt die Schaufel
Im Zylinder ist eine schnur zieht man drann kippt die Schaufel ,damit sie wieder zurück fällt ist vorne unter dem arm ein feiner gummi angebracht .
Kann man an den Bildern aber gut sehn .

Gruß Joe

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.632

13.07.2008 23:33
#13 RE: Radlader Zitat · Antworten

Nee, ich werde wohl keinen Liebherr 580 mehr bauen. Der Kaelble Radlader von Kibri wäre noch interessant. Aber erstmal habe ich ja noch ein paar andere Sachen ....


Liebherr ( Gast )
Beiträge:

13.07.2008 23:48
#14 RE: Radlader Zitat · Antworten

Hi Sven

Jo der wäre was
In der Truck Modell Ausgabe 3/2008 war mal ein bericht drin wie man einen Kaelble Baun kann
Da war sogar ne Zeichnung bei .
Der Erbauer hatte sich den in Groß gebaut und gedacht bau ich mir den auch in 1:87
Vieleicht findeste den bericht ja im netz
Oder besorgst dir die ausgabe .

Bei deinem Geschick und deinen Maschinen dürfte das ein klax für dich sein

Gruß Joe


Bastian B. Offline




Beiträge: 247

14.07.2008 12:00
#15 RE: Radlader Zitat · Antworten

Hallo Liebherr,

ein sehr schönes Modell!!!
Hast du auch Bilder vom Bau des Modells?
Denn ich habe hier auch noch so einen Radlader rum liegen...

Gruß

Bastian


Seiten 1 | 2
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz