Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 3.230 mal aufgerufen
 LKWs
Seiten 1 | 2
Sven Löffler Online

Admin


Beiträge: 3.632

11.07.2008 14:34
Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten
Hallo zusammen,

da ich zur Zeit beim Bau des Liebherr 974 nicht weiterkomme ( warte noch auf Kegelräder ), habe ich mich entschlossen. ein weiteres Modell zu beginnen. Habe das Fahrzeug gestern durch Zufall gefunden. Es handelt sich dabei um einen Unimog mit großer Kabine, Ladekran und einer Pritsche. Das Fahrzeug bekommt aber noch ein besonders Extra ... Nein, der Ladekran wird nicht funktionieren Aber dazu später mehr ....

Das Fahrzeug wird zunächst neu lackiert. Ähnlich wie dieses Fahrzeug: http://www.lkw-infos.eu/images/lkw-hst/m...r-150706-04.jpg

Die Planung ist soweit abgeschlossen. Wenn ich dazu komme, geht es heute abend mit dem Bau los ...
Angefügte Bilder:
04260001.JPG   04260002.JPG  

dimmi04 Offline



Beiträge: 688

11.07.2008 14:42
#2 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten

an sich schönes fahrzeug, sieht geländegängig aus, was mir nicht gefallt, die ladefläche sieht aus als würde sie fast vom lkw fallen

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®


Sven Löffler Online

Admin


Beiträge: 3.632

11.07.2008 14:47
#3 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten

Tja, das mit der Ladefläche ist beim Original auch so


Sven Löffler Online

Admin


Beiträge: 3.632

11.07.2008 21:50
#4 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten
So, heute habe ich mal ein bißchen gesprüht. Das ist dabei rausgekommen. Sieht doch schon ähnlich aus, wie das Original. Die Felgen werden noch lackiert.




Angefügte Bilder:
04260003.JPG   04260004.JPG  

dimmi04 Offline



Beiträge: 688

11.07.2008 22:15
#5 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten

saubere arbeit! welche farbe hast du verwendet? sprühlack oder airbrush?

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®


Sven Löffler Online

Admin


Beiträge: 3.632

11.07.2008 22:22
#6 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten
Ich lackiere immer mit Airbursh und den Aqua Color Farben von Revell. Da gibt es leider noch nicht soooo viele Farben.

Sven Löffler Online

Admin


Beiträge: 3.632

13.07.2008 11:43
#7 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten

So, hier gibts auch mal wieder was Neues.

Der Antrieb sowie die Lenkachse ist nun eingebaut. Er ist zwar recht langsam, hat aber dafür ordentlich Power. Die braucht er auch .....

Angefügte Bilder:
04280001.JPG   04280004.JPG   04280005.JPG  

sebithoma310 Offline




Beiträge: 270

13.07.2008 12:18
#8 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten

Sven?!? Was hast du mit dem Teil vor?! xD

Schönes Projekt. Die neue Farbe gefällt mir :-P

Bin gespannt auf die FUnktionen des kleinen Helden!

Gruß

Sebi


Liebherr ( Gast )
Beiträge:

13.07.2008 12:20
#9 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten

Hi Sven

Der Unimog sieht fast so aus wie der hier


http://freenet-homepage.de/mikromodell/treffen0408.htm

Gruß Joe


Sven Löffler Online

Admin


Beiträge: 3.632

13.07.2008 12:26
#10 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten
Hi Joe,

ich wußte zwar, dass Klaus auch so einen Unimog baut/gebaut hat, was ich aber nicht wußte, das er den gleichen Antrieb drin hat ! Das Modell von Klaus ist aber wirklich Hatte leider noch nicht das Vergnügen, ihn live zu sehen.

MrFemto Offline



Beiträge: 1.189

13.07.2008 12:45
#11 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten
Hattest du nicht ?...
Wie hoch ist Gesamtuntersetzung ?
georg

Whereas design reveals talent, implementation reveals art.


dimmi04 Offline



Beiträge: 688

13.07.2008 12:59
#12 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten
ja wie hoch die übersetzung ist will ich auch wissen, damit wir uns wieder über das verhältnis motor- getriebe aufregen können nein scherz, schönes modell!
wo gibt es denn diesen getriebemotor? der sieht praktisch aus

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®


Sven Löffler Online

Admin


Beiträge: 3.632

13.07.2008 13:03
#13 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten

Den Motor bekommst du bei Steba Modellbau ( http://www.steba-modellbau.de/ ) Ab und zu ist er auch mal bei ebay zu bekommen.


MrFemto Offline



Beiträge: 1.189

13.07.2008 13:13
#14 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten

Hallo,
welchen der Motoren von Steba hast du denn ?
Auf welche Untersetzung kommst du damit ?
georg

Whereas design reveals talent, implementation reveals art.


Liebherr ( Gast )
Beiträge:

13.07.2008 13:19
#15 RE: Mal wieder ein Unimog Zitat · Antworten

Hi Sven

Was für ein Servo kommt rein
Machste es jetzt so wie Klaus

Ein Getriebe mit untersetztung 1:144 wäre auch gut gewessen

Gruß Joe


Seiten 1 | 2
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz