Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 697 mal aufgerufen
 Projekte
Tanis Offline




Beiträge: 354

16.05.2008 08:54
Multischalter für 'Tasteingabe' Zitat · Antworten

Hi,

da Carsten nach einer Lösung zum schalten mehrerer Verbraucher (z.B Licht) mit einem 'Tastkanal' sucht, werde ich mich mal an die Realisierung einer solchen Schaltung machen. Ein paar Sachen sollten aber vorher abgeklärt werden:

- wie viele Verbraucher sollen Schaltbar sein? (Maximal 5!)
- wie soll ein und ausgeschaltet werden? (z.B. 1x kurz drücken -> Verbraucher1 ein, 2x kurz drücken-> verbraucher2 ein.... einmal lang drücken alles aus ?)
- Welches Signal kommt am Empfänger an, wenn die Taste gedrückt wird?

Für das Layout wäre es wichtig zu wissen, wie groß die Last ist und ob Vorwiderstände (z.B. für LED's) mit eingeplant werden sollen.

Macht Euch darüber mal ein paar Gedanken (ich kann und will nicht alles alleine machen), dann ist die Sache recht schnell gelöst.

Gruß

--- Tanis ---


ekonkts Offline



Beiträge: 121

16.05.2008 09:02
#2 RE: Multischalter für 'Tasteingabe' Zitat · Antworten

Hallo!

Ich mag mich irren, aber so etwas gibt es doch schon. Es nennt sich SchaltTiny und ist hier zu finden: http://www.modellbaugt.de.vu/

Viele Grüße

Stephan

---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de


Tanis Offline




Beiträge: 354

16.05.2008 09:12
#3 RE: Multischalter für 'Tasteingabe' Zitat · Antworten

Das es ähnliche Schaltungen schon gibt ist mir schon klar, aber das hat mich seinerzeit auch nicht davon abgehalten einen Regler für Micro-Modelle zu entwickeln. Zum einen habe ich aber erst dann genau das was ich will, wenn ich es nach meinen eigenen Vorstellungen gemacht habe und zum anderen entwickel ich gerne solch einfache Schaltungen.
Der Schalt-Tiny braucht z.B. mehr als nur einen Taster um alle Funktionen zu schalten, Carsten hat aber nur EINEN Taster. Außerdem habe ich auf der Seite den Source zu der Tiny nicht gefunden, also kann man nichts an der Programmierung ändern um es an seine eigenen Bedürfnisse anzupassen.....

Gruß

--- Tanis ---


Carsten Offline




Beiträge: 215

16.05.2008 14:28
#4 RE: Multischalter für 'Tasteingabe' 1xTaster Zitat · Antworten

Hi Tanis,
ich finde es riesig das Du Dich dazu bereit erklärst den Source zu schreiben .
@Stephan:
Ja das stimmt schon, das es identische Schaltungen gibt: Licht Tiny, Schalt Tiny, etc... diese brauchen halt aber immer einen kompletten Kanal d.h. Vor & Zurück. Ich habe z.B. an meiner Ko-Propo Ex-1 Mars einen 3. Kanal den man aber nur via Taster betätigen kann, so kann man z.B. eine Servoelektronik nehmen und daraus eine Art Lichthupe ansteuern = 1x gedrückt halten -> Licht an.

Ich dachte da an folgendes:
-Licht an
-Licht aus
-Anhängerkupplung auf
-Anhängerkupplung zu
-evtl.noch eine zusätzliche Funktion (Seilwinde?)

Die Frage ist was verbraucht so eine Anhängerkupplung und wie kann man diese klein & kompakt realisieren (Subminiatur Relais & Musekldraht sind da bekannte Quellen)?
Als Lichtquelle sollte klar sein das dort SMD LED´s zu verwenden sind mit Vorwiderstände.

Gruß
Carsten


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz