Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 529 mal aufgerufen
 Probleme
Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.639

16.05.2006 12:59
LiPo´s in Reihe schalten Zitat · Antworten
Hallo zusammen,

wie ihr da wißt,tüftel ich gerade an einem Brandopfer - Tankauflieger. Nun habe ich mich entschlossen, das Feuer durch einen Doppelblitz Tiny zu simulieren. Der Qualm kommt durch einen Rauchgenerator. Ich habe hier noch ein 6 V Rauchgenerator von Graupner. Eine Lipo hat im geladenen Zustand ca. 4,2 V. Das geht zwar auch, da kommt aber etwas wenig Rauch raus. Also wären 6 V am besten. Nun wollte ich mal fragen, ob man LiPo´s in Reihe schalten kann und wenn ja, gibt es was zu beachten ?

Vielen Dank im Voraus !


mikromodell Offline




Beiträge: 41

16.05.2006 20:05
#2 RE: LiPo´s in Reihe schalten Zitat · Antworten

Moin Sven,
theoretisch hast Du bei der Reihenschaltung das Problem einer instabilen Spannungsteilung während des Ladevorganges. D.h. die Ladezuständer beider Akkus werden langsam auseinanderdriften.
Daher werden für die "großen" Lipos auch sogenante "Balancer" angeboten, die diesen Effekt kompensieren.

In der Praxis habe ich allerdings schon zahlreichen Akkupacks aus 2x 135 mAh LIPO am Laufen und die Leben auch ohnen Balancer noch. ;-)

Allerdings lade ich die Packs nie schnell. Mit maximal 1/5 C (~25mA) oder zur Not auch mal 1/2C (70mA) haben die Akkus bei mir immer noch volle Kapazität

Gruß

Thorsten

http://www.mikromodell.de


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz