Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 3.926 mal aufgerufen
 DC Car
sabahn Offline



Beiträge: 3

27.09.2007 01:13
DC-Container-LKW Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich möchte heute mal ein Projekt vorstellen. Zum Be und entladen mit Containern wurde ein LKW gebraucht, der volle DC-Car Funktionen hat und Container aufnehmen kann. So sieht er fertig aus:



Im Hänger die Lipo-Zelle, unter dem Chassi der DC-Chip und unter dem Fahrerhaus die Infrarot-Platine. Antrieb mit einem 1:90 Getriebe und Messinglenkachse von RC-Minimodelle:



Der Anhänger ist mit einer Steckverbindung ausgeführt. Sehr eindrucksvoll sieht das Modell auch im Video aus:

http://www.myvideo.de/watch/1496046

Gruß Torsten


sebithoma310 Offline




Beiträge: 270

27.09.2007 14:20
#2 RE: DC-Container-LKW Zitat · Antworten

Hi,

wirklich sehr schönes Modell!

Gruß

Sebastian


Icke Offline




Beiträge: 73

27.09.2007 17:01
#3 RE: DC-Container-LKW Zitat · Antworten

Hallo Torsten,

wie schon gesagt, deine Modelle sind einfach super, nur weiter so.
wie lange ist denn die fahrzeit mit der lipo?
ich habe einen zweiten lipo im container, somit erhöht sich die fahrzeit um das drei fache, wenn ich mit container fahre.

Uwe


sabahn Offline



Beiträge: 3

28.09.2007 01:30
#4 RE: DC-Container-LKW Zitat · Antworten

Danke Leute. Leider hatte ich das fertige Modell nicht so lange, ich weiß nicht welche Fahrzeit er hat. Ich möchte aber das gleiche Modell noch mal bauen, dann aber mit Seitenbegrenzungsleuchten und vielleicht einem 2. Anhänger, so daß ich die Lipos einfach mit den Anhängern austausche. Sieht schon irre aus, wenn der ohne Container rumfährt. Die Batterie im Container bringt mich auf eine Idee: Man müßte vielleicht am besten eine Batterie in einem Container haben, die beim beladen automatisch andockt! Das wär doch geil, unter den Kran fahren, neuer Container mit frischer Batterie drauf und weiter gehts! Da muß ich noch mal drüber nachdenken.

Benutzt ihr eigentlich den Reed-Schalter als Halt oder als Total-Aus? Ich benutze ihn eigentlich bei meinen Modellen immer als Total-Aus. Das hat den Vorteil, ich kann die Modelle auf einer Parkplatzspule abstellen, Stoppstellen werden über IR realisiert. Nachteil: Auf fremden Anlagen mit Stoppspulen funktioniert während des Halts weder Licht noch Abstandssteuerung.

Viele Grüße
Torsten


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz