Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 696 mal aufgerufen
 Race Trucks
Philipp.Miguel Online




Beiträge: 26

13.11.2021 17:25
SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich habe heute endlich meinen ersten RaceTruck umgebaut. An dieser Stelle nochmal ein Riesen Dankeschön an Björn für das zusenden des Motors und Olli (Theoretiker) für das bereitstellen der Chassis.

Allerdings habe ich (glaube ich) ein Programmierproblem… ich weiß nicht, ob der Beitrag hier richtig ist.

Mein kleiner Truck fährt super. Allerdings gebe ich Gas und lenke ich über ein und den selben (rechten) Stick…

Das zweite Problem ist, dass mein Servo (glaube ich) nicht richtig eingestellt ist.. ich habe ihn mit 90 grad Geradeaus nach unten eingebaut, die Lenkung stand gerade. Wenn ich mein Truck einschalte, bewegt sich das Servo nach rechts und bleibt da..
Nach links kann ich lenken, allerdings nach rechts nicht, da er da in seiner Endposition ist..

Ich habe eine Spektrum DX6i und verbaut habe ich einen RX45-V5 Version 5.20…

Ich muss dazu sagen, dass ich absoluter Anfänger bin. Der Truck ist mein erstes Mikromodell und meine Spektrum hatte ich von früher noch im Keller..

Ich hoffe auf Hilfe.. vielen Dank euch !

Angefügte Bilder:
419B5D32-58C2-40F9-AAEB-D1E628A935EC.jpeg   9D565EE0-5B59-4201-9BFF-66D2B7C38872.jpeg   E13098F1-12D9-479F-8824-1D53597C0DFB.jpeg   F3361099-51F1-419B-A530-D2C6BCB5BD72.jpeg  

Philipp.Miguel Online




Beiträge: 26

13.11.2021 18:08
#2 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Ergänzung:

Das mit dem Servo habe ich durch das trimmen an der Fernbedienung ohne Probleme geschafft..

Allerdings weiß ich nicht, wie ich vorwärts und rückwärts auf den Linien Stick legen kann.. damit ich mit rechts nur noch lenke..


Thomas M Offline




Beiträge: 304

13.11.2021 19:54
#3 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Schau mal da rein, da wirst du fündig. Ist ganz einfach.

Devention Devo 7e

Oder schau dir mal die Tutorials von Oliver an, da zeigt er’s auch.

Gruß aus dem Taunus

Thomas


Philipp.Miguel Online




Beiträge: 26

13.11.2021 21:18
#4 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallo Thomas,

danke für deine Nachricht.
Ich stehe da etwas auf dem Schlauch und finde es einfach nicht.

Ratet ihr auf die Devo7e umzusteigen?


Björn L Offline




Beiträge: 239

13.11.2021 21:32
#5 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallo Philipp,
das konfigurieren der Knüppel und Schalter kann man am Sender den gewünschten Einstellungen anpassen.
Mit der DX6 kenne ich mich leider nicht aus. Aber ich denke auf der Messe finden wir raus wie das funktioniert.

----------------------------------------------------
Viele Grüße aus dem Norden

Björn

https://www.youtube.com/channel/UCS-QU-plI0K0gqP8ssFMyJA
https://www.shapeways.com/shops/bjoerns-shop


Philipp.Miguel Online




Beiträge: 26

13.11.2021 22:17
#6 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallo Björn,

lieben Dank für dein Angebot ! Bis dahin :-)


Thomas M Offline




Beiträge: 304

14.11.2021 10:15
#7 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Schau mal hier, müsste ab Minute 18 erklärt sein.
https://youtu.be/4yYVP6ip4mY

Gruß aus dem Taunus

Thomas


Theoretiker Offline




Beiträge: 2.165

14.11.2021 10:18
#8 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallo Philipp,

schönes Modell :-)

Das mit dem Servo kannst du relativ einfach selbst lösen. Das Servohorn, der weiße Hebel auf dem Servo ist bei dir noch nicht fixiert, wenn ich das richtig interpretiere. Ziehe diesen noch einmal ab.
Modell einschalten, die Trimmung am Sender auf NULL stellen und dann das Servohorn in Mittelposition wieder auf das Servo drücken.

Das mit dem Sender und Belegung der Knüppel kannst du entweder im Sender oder im Deltang einstellen.
Wenn ich mich richtig entsinne, kann man bei der DX6 die Knüppel frei zuordnen im Gegensatz zur DX6i.
Schau doch mal in die Anleitung von deinem Sender, wie man Kanal 1 und 3 tauschen kann.

Wie Björn schon angeboten hat, kann man sich das auch mal auf der Messe anschauen, wenn du etwas Zeit mitbringst.

Grüße Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Homepage: www.der-theoretiker.de
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/Mikromodellbau.theoretiker/


Philipp.Miguel Online




Beiträge: 26

14.11.2021 14:47
#9 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallöchen Oliver,

vielen Dank :-)

Danke für den Tipp.. ich hatte es genau anders gemacht.. Servohorn drauf gelassen und dann so getrimmt, dass die Reifen gerade stehen.. werde ich gleich direkt mal ändern.

Ich werde mal nachschauen! Danke :)

Meint ihr, dass es sich lohnt auf die Devo umzusteigen?


Björn L Offline




Beiträge: 239

14.11.2021 16:26
#10 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallo Philipp,
wen du komplexere Modelle bauen möchtest, bist du mit den 6 Kanälen der DX6 relativ schnell an Ende.

Gruß Björn

----------------------------------------------------
Viele Grüße aus dem Norden

Björn

https://www.youtube.com/channel/UCS-QU-plI0K0gqP8ssFMyJA
https://www.shapeways.com/shops/bjoerns-shop


Philipp.Miguel Online




Beiträge: 26

15.11.2021 16:54
#11 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Ein kleines Update:

Da die originalen Kotflügel nicht richtig passten, habe ich welche aus dünnem Messingblech nachgebaut und diese dann schwarz lackiert.

Angefügte Bilder:
F8F73DC4-E5A9-4DEE-921C-B44539C83F37.jpeg  

Skippy findet das Top
Modellfan Offline




Beiträge: 43

15.11.2021 17:48
#12 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallo Phillipp,

tolles Modell, was du da auf die Beine gestellt hast. Ich nutze selbst eine DX6i. In der Anleitung kannst du die Kanäle der Steuerknüppel von links nach rechts tauschen (Mode1 oder Mode2). Wenn du den Sende noch original hast, sollte bei den RX Empfängern mit Fahrtregler der Fahrkanal auf dem linken Knüppel liegen.

Alles andere kannst du dann nach der Anleitung von Oliver seinem Video mit der DEVO 6 parallel zur DX6i einstellen (Wenn es um die Kanalzuordnungen geht). Die Devo bietet eine Vielzahl mehr an Programmierungen an, die mit der DX6i nicht in diesem Umfang möglich sind.

Meine Erfahrungen mit der DX6i. Zum Fahren mit Lichtfunktionen und einige kleine Spielereien nebenher sind problemlos machbar. Sieh dir die letzten Videos von der letzten Messe in Leipzig an. Dort hat Oli mein Feuerlöschboot mit Wasserpumpe, Normalbeleuchtung, Arbeitslicht aber auch Blaulicht und Sirene kurz gezeigt.

Grüße aus Sachsen Anhalt
Andreas


Theoretiker findet das Top
Philipp.Miguel Online




Beiträge: 26

16.11.2021 17:29
#13 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallo Andreas,

vielen Dank für dein Lob! Ist mein erstes Mikromodell..

Das mit dem Mode 1 und Mode 2 habe ich verstanden. Allerdings finde ich einfach nicht heraus, wie ich das umstelle… Funktioniert das automatisch durch die Auswahl von Flugzeug oder Hubschrauber ? Ich habe das Flugzeug ausgewählt…

Ich bin was das angeht überhaupt nicht im Thema.. werde mir auf der Intermodellbau die Devo zulegen und dann mal bei Mikromodellbau stand vorbeischauen.. :-)

Viele Grüße,
Philipp


Modellfan Offline




Beiträge: 43

16.11.2021 18:43
#14 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallo Philipp.

die Umschaltung zwischen Mode 1 und Mode 2 mußt du am Sender in der Software vornehmen. Das gilt dann generell, egal ob für den Bereich Hubschrauber oder Flugzeug. Dieses ist im Handbuch beschrieben. Wenn dein Sender aber noch im Auslieferungszustand ist, kannst du es so lassen, da die kleinen Empfänger dann den Gaskanal auf dem linken Hebel haben.

Mit der DEVO hast du am Ende noch mehr Möglichkeiten, Einstellungen vorzunehmen. Ich denke für den Anfang kannst du bei der DX6i bleiben um erste Erfahrungen zu sammeln.

Die Empfängerprogrammierung funktioniert mit der Spektrum genau wie mit der DEVO. Hier sind die Tutorials von Oli (Der Theoretiker) einfach spitze.

Andreas


Philipp.Miguel Online




Beiträge: 26

23.11.2021 14:55
#15 RE: SL TruckRacing Team und Problem Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ein kleines #Update..

Das einstellen in der DX6i ist zwar möglich, aber vieeel zu kompliziert. Da ich eh auf der Intermodellbau war, habe ich mir dann, mit Blick auf die Zukunft, direkt die Devo gekauft..

Da ich sowieso am Mikromodellbau stand vorbeischauen wollte, hatte ich mit Oli vorher Kontakt gehabt und hat mir dann am Stand kurzer Hand super beim einstellen geholfen! Wahnsinnig wie schnell und „einfach“ das geht…

Außerdem hatte ich sehr tolle Unterhaltungen am stand.. vielen Dank an alle !

Ein kleines #Update zum Truck..

Dieser ist nun perfekt auf dem Sender eingestellt. Ebenfalls hat der Truck noch ein paar „Verschönerungen“ in Form von Motor und anderen Teilen von Truck erhalten. Diese habe ich mit der Proxxon halbiert und aufgeklebt, damit diese nicht zu hoch sind..


Bis dahin und bis zum nächsten Truck ☺️

Angefügte Bilder:
EA53AEEA-8EE0-4BE9-8751-11371D987631.jpeg  

Folgende Mitglieder finden das Top: half_pig, Theoretiker, Otton, Matthew und Skippy
Theoretiker hat sich bedankt!
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz