Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 192 mal aufgerufen
 Fernsteuerungen
Kalle61 Offline



Beiträge: 3

21.02.2021 19:38
Jumper T12 - Grundsetup Sender nach OTX Update Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

mich bremst es gerade an einer Stelle aus, an der ich es nicht erwartet hätte.
Habe für den Wiedereinstieg ins RC Hobby einen Sender Jumper T12 gekauft. Es ist mir in den letzten ca. 15 Stunden noch nicht gelungen, Sender und Empfänger miteinander bekannt zu machen. Vermutlich ist das Problem auch nicht im Sender - sondern sitzt davor.

Der Reihe nach.
Sender Jumper T12 mit alter Firmware / Software. Also OTX Bootlader geladen, installiert und das neueste Update geladen. Die ganze Thematik ist jedoch sehr Flug / Heli / Drohnenlastig.

Installiert ist jetzt gemäß Vorgabe


Auf der Seite, audf der ich den Sender gekauft habe, steht als Hinweis


Der Sender startet ohne Fehlermeldungen, ohne Failsafe.
Der zu bindende Empfänger ist ein Deltang RX43d3 Software 5.20

Internes Modul ist wie folgt eingestellt



Habe jetz schon diverse kombinationen ausprobiert - leider erfolglos.

Vielleicht kann mir ja ein Wisser ein paar Hinweise geben.
Was ist Autodetect?
Was sind Subprotokolle?
Für mich schauen manche angebotenen Protokolle / Unterprotokolle nich schlüssig aus.
Das Externe 4-Fach HF Modul (die Kiste auf der Rückseite) muss aktiviert sein?
Mit welchen Protokollen?
Muss man am Mini USB Anschluss des HF Moduls auch etwas updaten?
Gibt es eventuell eine ältere und erprobte OTX Version?

Zum Bindevorgang:

Zum Binden dann wenn sich der Empfänger im Bindemodus befindet am Sender auf [BND] plus Enter?
Empfänger 1 Lipo - Spannung i.O
Spielt die Senderspannung eine Rolle? Betreibe diesen mit 4 normalen Batterien - also 5,6 - 6,0 V
Den Metallbügel (Haltegriff) unter dem Sender habe ich entfernt.
Verschiedene Entfernungen bei den Bindeversuchen habe ich ausprobiert.
Habe momentan nur diesen einen Empfänger - wobei ich wie gesagt - eine Fehlfunktion ausschließen würde.

Bei Erfolg würde ich das ganze mal als Doku zusammenschreiben und Posten. Eventuell bin ich ja nicht der erste, bei dem sich die Elektronik so bockig verhält.

Vielen Dank im Voraus füer jedweden Tip zur Sache.

Leicht frustige Grüße - Kalle


Eltron Offline



Beiträge: 35

21.02.2021 20:22
#2 RE: Jumper T12 - Grundsetup Sender nach OTX Update Zitat · Antworten

Hallo Kalle,
leider kenne ich den Sender nicht, aber kann es sein das du eventuell noch was anderes bei Subtype eistellen mußt?
In der anleitung steht , das da DSM X 22 ms stehen soll , oder X 11 bei dir steht zur Zeit X 1F.

Groß Alexandra


Selbstfeiermeister Online




Beiträge: 1.446

21.02.2021 23:39
#3 RE: Jumper T12 - Grundsetup Sender nach OTX Update Zitat · Antworten

Der RX43 kann unter DSM2 nur 7 Kanäle. Unter DSMX sind es 12. vielleicht solltest du den Sender dahingehend einstellen und dann noch einmal versuchen zu binden.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz