Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 264 mal aufgerufen
 Lackierungen
BR218_der_DB Offline




Beiträge: 14

16.02.2021 15:39
Allgemeine Fragen zum Lackieren von Modellen Zitat · Antworten

Hallo,
habe ein paar fragen zum lackieren von Modellen
- welche Farben nutzt ihr so bei Airbrush?
- nutzt ihr eine Grundierung?
- Nehmt ihr eher Acryl, oder Farben auf Wasserbasis?
- Geht ihr dann nochmal mit Klarlack drüber (fals ja welchen z.B.)?
- Habt ihr eine Absaugung beim Airbrush?
- Lackiert ihr drinnen oder draussen?
- Und was empfehlt ihr jemandem der öfters "Spezialfarben" wie z.B. Claas-Saatengrün benötigt?
selber mit Modellbau-Farben mischen, oder Originalfarbe benutzen?

Bin in Sachen Lackieren von Modellen nicht so erfahren und die einzigen Meinungen, die ich in meinem umfeld einholen konnte sind bezüglich Lackieren von "richtigen" Fahrzeugen.

Mit freundlichen Grüßen
Moritz

Unordnung ist auch eine Ordnung, wenn auch keine sehr ordentliche.


nachtdieb Offline




Beiträge: 1.237

17.02.2021 09:00
#2 RE: Allgemeine Fragen zum Lackieren von Modellen Zitat · Antworten

Hallo Moritz,

bei kleinen Modellen verwende ich Revell Aqua-Color. Lässt sich wunderbar für die Airbrushpistole verdünnen, gibt ganz hilfreiche Youtube-Videos dazu. Für den Klarlack, egal ob matt oder glänzend, gilt das gleiche. Bei Spezialfarben würde ich dir empfehlen, bei der jeweiligen Firma freundlich nachzufragen. Ich hatte wegen meiner Geiger-Flotte den Fuhrparkleiter bei Fa. Geiger angemailt und prompt die RAL-Nummer bekommen. Diese kannst du dir dann entsprechend mischen lassen.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII


BR218_der_DB hat sich bedankt!
frankeisenbahn Offline



Beiträge: 288

17.02.2021 10:13
#3 RE: Allgemeine Fragen zum Lackieren von Modellen Zitat · Antworten

Hallo Moritz,
abgesehen davon , dass ich auch Farben verschiedener Hersteller benutze, kann ich dir für deine spezielle Fragestellung die "Life Colours" von Elita-Modelle empfehlen. Die Farben gibt es in kleinen Gebinden (15ml), die machen einen sehr sauberen Farbauftrag, es gibt die passenden Grundierungen und Verdünner und vor allem gibt es verschiedene Bau- und Landmaschinenfarben wie auch das "Claas-Saatengrün".
Ansonsten kann man sich bei Ludwig-Lacke passende Farben in der Spraydose nach Wunsch bestellen, wenn man den RAL-Farbton kennt.
Grüße
Frank


BR218_der_DB hat sich bedankt!
Mulde Altern »»
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz