Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 315 mal aufgerufen
 Tipps & Tricks für Einsteiger
xenton Offline




Beiträge: 740

04.11.2020 11:57
Bildkonvertierung Zitat · Antworten

Da hier (wie in anderen Foren auch) immer mal wieder das Problem mit den Bildgrößen auftaucht gebe ich hier mal meine Lösung zum Besten.

Zum Konvertieren nehme ich IrfanView. Hat auch eine super Batchverarbeitung. Ich habe mir ein Script dazu geschrieben, welches alle Bilder in einem Ordner in verschiedenen Größen konvertiert, in entsprechende Unterordner speichert, umbenennt und dann im übergeordneten Ordner löscht.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
 
: Script zur automatischen Ablage von Fotos in einem Unterverzeichnis und Scalierung auf 1200 Pixel und 800 Pixel
:
: Die Fotos in das Verzeichnis schieben/kopieren in dem auch dieses Script liegt.
: Es wird, sofern noch nicht vorhanden, ein Unterverzeichnis 'Original' erstellt in das die Fotos kopiert werden.
: Genauso wird, sofern noch nicht vorhanden, je ein Unterverzeichnis '1200' und '800' erstellt.
: Dort hinein werden die verkleinerten Kopien gelegt.
: Die direkt in diesem Verzeichnis liegenden Fotos werden danach gelöscht.
 

If not exist %cd%\Original\nul md %cd%\Original
If not exist %cd%\1200\nul md %cd%\1200
If not exist %cd%\800\nul md %cd%\800
copy *.jpg %cd%\Original
..\..\i_view32.exe %cd%\*.jpg /jpgq=75 /resize=(1200/1200) /aspectratio /convert=%cd%\1200\$N_1200.jpg
..\..\i_view32.exe %cd%\*.jpg /jpgq=75 /resize=(800/800) /aspectratio /convert=%cd%\800\$N_800.jpg
erase %cd%\*.jpg
 
@ Echo #
@ Echo #
@ Echo # Fertig!
@ Echo #
@ Echo #
@ pause
 
 



Die i_view32.exe muß in diesem Fall 2 Ordner darunter liegen.

Das Ganze ist sicherlich noch verbesserungsfähig aber mir leistet es so gute Dienste.

Ansonsten schicke ich mir Bilder von meinem iPhone per Mail. Da fragt das Gerät schon vorher, ob die Bilder verkleinert werden sollen.

Gruß
Martin

>>> Hilfe! Mein Ball ist umgefallen! <<<

http://www.mikro-rc.de -


Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 1.282

04.11.2020 14:00
#2 RE: Bildkonvertierung Zitat · Antworten

Gute Lösung. Um schnell mal nur ein Bild zu komprimieren nutze ich auch Irfanview. Da ich aber bei fast allen Bildern die Bildausschnitte anpasse, nehme ich dafür paint.net. Da lassen sich einfach Ausschnitte in definierten Größen oder Seitenverhältnissen machen und im gewünschten Komprimierungsfaktor abspeichern.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


Toni Offline




Beiträge: 1.423

04.11.2020 15:20
#3 RE: Bildkonvertierung Zitat · Antworten

Als ich mit meinem Rechenknecht noch unter Windows unterwegs war, hab ich gern das hier genutzt, um die Bilder für Forenbeiträge bereit zu stellen. TinyPic
Kleiner bzw. "schmaler" ist wohl kaum ein solches Programm und von der Bedienung Kinder leicht...(gut, ist mittlerweile von seiner Oberfläche her wohl nicht mehr ganz sooo zeitgemäß, funzt aber prima)

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...


Modellfan Offline




Beiträge: 10

04.11.2020 19:02
#4 RE: Bildkonvertierung Zitat · Antworten

Hallo Zusammen,

die Frage hat ja was losgetreten. Aber nur so kann man sich weiter entwickeln. Ich habe nun für meinen 2. Baubericht auf die gute alte Windows Live Fotogalerie zurück gegriffen. Alle Bilder Markiert, Größe Ändern gewählt und dann noch die Wunschgröße eingeben... Fertig!

Grüße aus Burg
Andreas


Charmin Offline



Beiträge: 133

04.11.2020 19:25
#5 RE: Bildkonvertierung Zitat · Antworten

Nur mal so in die Runde gefragt,was habt ihr gegen große Bilder? Gerade das finde ich gut, da man schön viele sehen kann. Gerade bei unserem Maßstab ist es immer recht praktisch. Und sollte mir ein Bild wirklich zu groß sein kann ich immer noch mit Strg + Mausrad raus zoomen.


Viele Grüße
Nico


Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 1.282

04.11.2020 20:14
#6 RE: Bildkonvertierung Zitat · Antworten

Naja, einerseits belegt es halt unnötig Speicherplatz, wenn ein Bild mal eben 3MB oder mehr hat und frisst Datenvolumen, wenn man oft mobil unterwegs ist. Außerdem scrollt man sich da einen Wolf, wenn die Bilder so riesig sind (neuerdings kann man mit Feldfernsprechern ja seinen eigenen Fototapeten erstellen). Andererseits sind die Bilder nicht unbedingt scharf, nur weil sie groß sind. Das sieht man oft (auch bei mir) bei den Bildern, die mit dem Feldfernsprecher gemacht wurden.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz