Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 616 mal aufgerufen
 PKWs
Macher Offline




Beiträge: 43

29.06.2020 09:41
Maserati Granturismo Zitat · Antworten

Hallo zusammen

Hier die versprochene Vorstellung des "flotten Italieners": Ein Maserati Granturismo



Aufbau ist wie üblich, ausser dass der Lipo auf der Hinterachse sitzt. Anfangs dachte ich, der hat doch genug Platz um noch eine Innenraumattrappe einzubauen, toll. Schlussendlich wurde es doch noch enger und es war einiges an Schleifarbeit zum Einpassen nötig.



Verbaute Komponenten: RX45, 4mm Motor 15k/min, 19er Zahnrad, Standard-Servo und ein 50mAh Lipo.

Auf meiner neuen Test-Rennstrecke durfte er auch zeigen was er kann:

Gruss Markus

http://www.mikromodelltrucker.ch

Angefügte Bilder:
IMG_2036.jpg   IMG_2038.jpg  

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 1.224

29.06.2020 10:50
#2 RE: Maserati Granturismo Zitat · Antworten

Schönes Teil und sehr schöne Rennstrecke. Wie lannge ist der Autowagen denn mit der 50er Zelle unterwegs? Und wo hat du die Zelle gekauft?

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


AKKI64 Online



Beiträge: 202

29.06.2020 12:08
#3 RE: Maserati Granturismo Zitat · Antworten

............aber der Maserati ist auch nicht schlecht und erst der Rundkurs, klasse !

Grüße
Axel


Macher Offline




Beiträge: 43

29.06.2020 12:18
#4 RE: Maserati Granturismo Zitat · Antworten

Hallo Sebastian

Habe die Laufzeit mit dem Maserati gerade geprüft: gute 19 Minuten mit konstantem Rundendrehen.

Die Lipozelle ist 3.8 x 8 x 21 und ich bestelle sie über ebay in China (Shenzen).
Diese Form ist leider bei unseren Händlern nicht erhältlich, aber idealer für PKWs als die quadratische Form.

Gruss Markus

http://www.mikromodelltrucker.ch


Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 1.224

29.06.2020 12:29
#5 RE: Maserati Granturismo Zitat · Antworten

19min ist ja schon sehr viel für die Zelle. Hätte ich nicht gedacht. Hast du einen Link zum Händler?

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop


Theoretiker Offline




Beiträge: 2.021

29.06.2020 14:34
#6 RE: Maserati Granturismo Zitat · Antworten

Hallo Markus,

schaut gut aus der kleine und macht eine sehr gute Figur.
Hätte nicht gedacht, das er mit einer 50er Zelle so lange fährt.

Liegt eventuell auch am Moror, der scheint recht sparsam zu sein.
Das Servo ist ein Standard 1,9g Servo?

Die ziehen mitunter mal gerne mehr als 100mA wenn man einlenkt und da kann ganz schnell die Spannung am Lipo zusammen brechen wenn der Lipo zu wenig mAh oder zu wenig C hat.
Aber wie man sieht, läuft das in der Kombination ganz gut.

Grüße Oliver

PS: eventuell kommt es ja neben einer Truck-Rennserie auch zu einer PKW-Rennserie

Videos, Tutorials, How to ...
Homepage: www.der-theoretiker.de
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/Mikromodellbau.theoretiker/


Macher Offline




Beiträge: 43

29.06.2020 14:42
#7 RE: Maserati Granturismo Zitat · Antworten

Hallo zusammen

Danke für euer Lob.

Das Problem mit dem 1.9g Servo gibt es manchmal. Die Lenkung muss wirklich sauber und ohne Klemmen laufen. Bei den meisten Modellen funktioniert’s aber gut.

Die Zelle gibts zum Beispiel hier:
https://www.ebay.com/itm/10-pcs-3-7V-50m...1-/111740764525

Gruss Markus

http://www.mikromodelltrucker.ch


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

AKKI64 Online



Beiträge: 202

29.06.2020 17:18
#8 RE: Maserati Granturismo Zitat · Antworten

Hallo Leute,

ich hab´ja nun schon einige Testmeter mit meinem 956 hinter mir und es gab bisher auch keine Probleme mit Spannungseinbrüchen bei der 35er Zelle von Sol-Expert. Ich fahre hier einen 4mm Motor aus der Grabbelkiste und ein Servo von Banggood. Vorsetzung ist natürlich das man das Unterspannungsgedöns raus schmeißt und man sich mit ca.8 Minuten Fahrzeit zufrieden gibt (ohne Licht, gefühlt verbrennt das Licht mehr mA als der Fahrmotor).

Grüße
Axel


Saichino Offline




Beiträge: 29

01.07.2020 13:06
#9 RE: Maserati Granturismo Zitat · Antworten

Hi Markus, tolles Modell und hilft mir gerade einem meiner Modelle...

Welchen Motor genau hast Du verwendet? Ist das zufällig der MMB-04-50 von MicroModellBau.de (https://www.mikromodellbau.de/artikeldetails.php?aid=1178)?

Danke und Gruß,
Daniel


Macher Offline




Beiträge: 43

01.07.2020 19:56
#10 RE: Maserati Granturismo Zitat · Antworten

Hallo Daniel

Ja, das ist genau der Motor.
Der passt auch für die Strasse ganz gut.

Gruss Markus

http://www.mikromodelltrucker.ch


Saichino Offline




Beiträge: 29

02.07.2020 18:53
#11 RE: Maserati Granturismo Zitat · Antworten

Danke sehr!


«« Isetta 1:87
Corvette »»
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz