Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 729 mal aufgerufen
 Probleme
Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.720

04.05.2006 21:38
Welchen Regler bei Nuke Empfänger Antworten

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zum Nuke Empfänger. Er hat ja beim Einschalten einen Moment, wo er garnichts tut. Nun wollte ich fragen, welchen Regler ihr da nutzt ?

Vielen Dank im Voraus !


mikromodell Offline




Beiträge: 49

04.05.2006 21:41
#2 RE: Welchen Regler bei Nuke Empfänger Antworten
Moin Sven,
also der ER300 von Mikroantriebe packt das ohne Probleme, andere hab ich selber noch nicht damit im Einsatz.

Gruß


Thorsten

http://www.mikromodell.de


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.720

04.05.2006 21:42
#3 RE: Welchen Regler bei Nuke Empfänger Antworten

Danke dir Thorsten Muß ich mal schauen, ob ich irgendwo noch einen 300er hab.


Bernhard Offline




Beiträge: 1.152

04.05.2006 21:56
#4 RE: Welchen Regler bei Nuke Empfänger Antworten
Hallo Sven,

ich hab 2 "Mini-Tiny's" von Harry im Einsatz,allererste Sahne,
die Mikro-Tiny's stehen in nichts nach!!

Gruß
Bernhard


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.720

04.05.2006 22:03
#5 RE: Welchen Regler bei Nuke Empfänger Antworten

Ich habe das ganze für den Drehantrieb des Sattelauflieger mit Kran gebraucht. Da wäre ein Motor Tiny zu schade. Ich habe einen 300er Regler gefunden. Funktioniert super ! Ich hoffe ich schaffe es noch, neue Fotos zu machen und reinzustellen.


mikromodell Offline




Beiträge: 49

05.05.2006 05:54
#6 RE: Welchen Regler bei Nuke Empfänger Antworten

Moin nochmal,
ich hab gestern noch Harrys MotorTiny (http://www.modellautobahnen.de) durchprobiert. Auch ihn kümmert das vorglühen des Empfängers nach dem Einschalten überhaupt nicht. Er läuft einwandfrei.

Gruß

Thorsten

http://www.mikromodell.de


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz