Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 607 mal aufgerufen
 Probleme
Fred Offline




Beiträge: 182

29.01.2007 20:30
Epoxy Thixotropiermittel vs. Füller für Sekundenkleber Zitat · Antworten

Hallo,

vielleicht kann mich jemand aufklären:

Versehentlich habe ich zum Eindicken von Epoxy vorhin Füller für Sekundenkleber anstelle von Thixotropiermittel für Epoxy verwendet. Es ging tadellos, allerdings wird das 24-Stunden-Epoxy erst morgen ausgehärtet sein. Laut Sicherheitsdatenblatt unterscheiden sich die beiden Substanzen zwar hinsichtlich des Schmelzpunkts, bestehen andererseits aber beide (Füller zu >70%, "echtes" Thixotropiermittel wohl fast nur) aus SiO2.

Hat jemand Erfahrung mit Sekundenkleber-Füller + Epoxy?

Gruß

Fred

Time flies like an arrow, fruit flies like a banana.
Groucho Marx


Fred Offline




Beiträge: 182

30.01.2007 11:22
#2 RE: Epoxy Thixotropiermittel vs. Füller für Sekundenkleber Zitat · Antworten

Hallo,

das Klebeergebnis erscheint gut. Reste des angemischten Materials sind problemlos ausgehärtet und lassen sich gut feilen und schleifen. Ob Adhäsion/Kohäsion optimal sind, wird die Zukunft zeigen!

Gruß

Fred

Time flies like an arrow, fruit flies like a banana.
Groucho Marx


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz