Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 2.593 mal aufgerufen
 Projekte
uwe Offline



Beiträge: 26

03.11.2008 16:47
Nochmal - For - Next mit Bascom und ATtiny13 Antworten

Was mache ich falsch ?
Hintergrund:
Möchte Fußgänger - Ampel für Blinde realisieren.
An der Ampel wird ein Beep Beep ausgegeben solange grün ist.

Im Programm schalte ich einen LED an und dann sollte in einer For-Next Schleife ein anderer Ausgang des Attiny einen Ton ausgeben.

For T = 1 to 100 ' 100 Durchläufe
PortB.1 = 1 ' Schalte PortB.1 auf H
Waitus 2500 ' Warte 2500 uSek -> = halbe periodenzeit für 200 Hz
PortB.1 = 0 ' Schalte PortB.1 auf L
next

Warum funktioniert das nicht ?

BASCOM meckert in der Zeile ( For t= 1 to 100 ) "expect next

Was könnte die Ursache sein, fragt Uwe


flowie Offline



Beiträge: 15

03.11.2008 18:19
#2 RE: Nochmal - For - Next mit Bascom und ATtiny13 Antworten

T als Variable deklariert?? Geht aber nicht so einfach mit Bascom und Tiny13 wenn ich mich richtig erinnere!

Grüße FloWie


uwe Offline



Beiträge: 26

03.11.2008 18:23
#3 RE: Nochmal - For - Next mit Bascom und ATtiny13 Antworten

Habe T für Ton benutzt.
Variable "A" geht auch nicht
gehört "T" zu einem reservierten Wort ?

Gruß Uwe


flowie Offline



Beiträge: 15

03.11.2008 19:03
#4 RE: Nochmal - For - Next mit Bascom und ATtiny13 Antworten

Das Problem ist der geringe Speicher des Tiny13. Probier mal diese Einstellungen dann müsste es klappen:

$hwstack = 16
$swstack = 8
$framesize = 16

Ob A oder T ist dann egal

Gruß FloWie


uwe Offline



Beiträge: 26

03.11.2008 21:32
#5 RE: Nochmal - For - Next mit Bascom und ATtiny13 Antworten
Hallo FloWie,
Wenn ich das Programm für einen Atmega8 definiere, funktioniert es, allerdings nicht mit einem Attiny13.
Warum das so ist, kann ich mir nicht erklären - dazu habe ich zu wenig Ahnung ..

$regfile = "m8def.dat"
$crystal = 1200000
'LED und Ton

$hwstack = 16
$swstack = 8
$framesize = 16

Dim A As Integer
Do
Portb.0 = 1 ' Port 0 auf H

For A = 1 To 10 ' 10 Durchläufe
Portb.1 = 1 ' Schalte PortB.1 auf H
Waitus 25 ' Warte 25 us
Portb.1 = 0
' Schalte PortB.1 auf L
Next

Portb.0 = 0 'Port 0 auf L
Waitus 250
Loop


Gibt es eine Möglichkeit das ganze doch noch auf einem Attiny13 laufen lassen ?

Gruss Uwe

flowie Offline



Beiträge: 15

05.11.2008 18:25
#6 RE: Nochmal - For - Next mit Bascom und ATtiny13 Antworten

Kommt ne Fehlermeldung beim Compilieren oder kommt kein Ton aus dem Tiny??

Gruß FloWie


 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz