Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 6.441 mal aufgerufen
 PKWs
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
dimmi04 Offline



Beiträge: 688

16.07.2008 16:27
Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten
hier entsteht mein neustes projekt, der fennek. geplant sind:

4wd antreib, va pendelnd
silikonreifen
led beleuchtung
6mm glockenankermotor


hier schonmal bilder des modells und des chassis, das ich gerade gemacht habe.
mit den clipsern vorn und hinten am chassis lässt sich die karosserie einfach abnehmen und wieder aufstecken, das möchte ich gerne bis zum fertigen modell nicht verändern.

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®

Angefügte Bilder:
101_2166.JPG   101_2167.JPG  

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.643

16.07.2008 20:34
#2 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten

Das wird sicher wieder ein interessantes Projekt ! Wirst du ihn auch lackieren, oder bleibt er so ?


dimmi04 Offline



Beiträge: 688

17.07.2008 19:45
#3 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten

hi sven, lakiert wird er auf jeden fall, über die farbe muss ich mir noch gedanken machen. der verwendete kunststoff ist zimlich hässlich und wirkt billig auch darum wird lakiert

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®


MrFemto Offline



Beiträge: 1.189

17.07.2008 21:11
#4 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten
Hallo domi,

hast du dir zur Untersetzung schon Gedanken gemacht ?
Bin echt gespannt auf das Gerät, vor allem, wie es sich
im Gelände verhält. Sollte super laufen...
Vielleicht solltest du nen 7mm Glockenanker Motor nehmen,
der hat merklich mehr Drehmoment. Bei meinen Getrieben hab ich
schon festgestellt, dass der Stromverbrauch mit 7mm Motor
geringer ist. Allrad braucht etwas mehr Energie wegen Reibung...
georg

Whereas design reveals talent, implementation reveals art.


dimmi04 Offline



Beiträge: 688

17.07.2008 21:35
#5 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten

hi georg
ich habs tatsächlich getan ich habe mir einen 7mm glockenankermotor mitbestellt
wenn der motor mehr trehmoment hat als mein bisher verwendeter, werde ich die gleiche übersetzung verwenden wie beim hummer, das wäre dann: 39,9 : 1
das klingt aber iegendlich zimlich wenig. mal schauen ob ich noch eine stirnradkombination finde, dann könnte es auch mehr werden. aber ich weiss jetzt in welchem gebiet ich mich mit den werten aufhalten muss.
als va werde ich eine sehr ähnliche wie im man 4to verwenden, die wird morgen gefertigt.

servo ist bestellt, ein mini atom
regler sc100
akku: 145 mah lipo KOKAM, wenn möglich wechselbar
empfänger: pico xp4 (wie immer)
silikonreifen und messingfelgen von herr stöhr
7mm glockenankermotor
achsübersetzung 1:19

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®


MrFemto Offline



Beiträge: 1.189

17.07.2008 22:06
#6 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten
Tag,

mehr Drehmoment wie der 6mm den du oben aufführst...
Vielleicht mehr Leistung wie der Motor im Hummer. (DrehzahlxDrehmoment)

Mit der Untersetzung wird die Kiste über 300mm/s fahren, wenns den Motor
durch die Mechanik nicht zu stark abwürgt, sportlich...

Vielleicht baust du das Stirnradgetriebe so ein, dass du es noch
gegen eines mit mehr Untersetzung tauschen kannst.

georg

Whereas design reveals talent, implementation reveals art.


MrFemto Offline



Beiträge: 1.189

17.07.2008 22:47
#7 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten

hier übrigens der link zur Berechnung:
http://78514.homepagemodules.de/t271f31-...ng-Antrieb.html

Whereas design reveals talent, implementation reveals art.


dimmi04 Offline



Beiträge: 688

18.07.2008 19:47
#8 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten
so das schlimmste ist geschafft, die kardans.
wie im MAn habe ich wieder 3mm kardans gemacht, die sind einfach stabiler und man kann genauer fertigen.
ob sie laufen wird sich noch herausstellen

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®

Angefügte Bilder:
101_2172.JPG  

dimmi04 Offline



Beiträge: 688

19.07.2008 11:06
#9 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten

habe mir gerade gedanken übers getriebe gemacht und ein zahnrad gesucht. habe ein pom zahnrad aus nem servo mit ca 30 zähnen gefunden. wie kann ich dieses auf meiner antriebswelle (federstahl)befestigen?
sekundenkleber hält da doch niemals? loctite härtet auch nicht auf kuststoffen aus und beim verstiften könnte ich 1. den federstahl nicht durchbohren und 2. wäre es warscheinlich glück wenn das zahnrad danach noch sauber läuft.
wie macht ihr das?

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®


schere Offline



Beiträge: 283

19.07.2008 11:13
#10 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten

hi domi

die pom zanhräder ham meistens ne 0,95mm bohrung.
die kannst du auf ne 1mm achse aufpressen. das hebt dann so.

wie dick ist den dein federstahl?

gruß
schere


dimmi04 Offline



Beiträge: 688

19.07.2008 11:18
#11 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten

1mm federstahl aber es sind zahnräder aus servos, die haben ne 1,05er bohrung

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®


dimmi04 Offline



Beiträge: 688

19.07.2008 15:15
#12 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten
weiter gehts!
auf dem bild der nach augenmaß gefertigete achskörper

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®

Angefügte Bilder:
101_2173.JPG  

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.643

19.07.2008 15:52
#13 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten

Sieht super aus ! Weißt du schon, wie du das Zahnrad auf der Welle fixieren willst ?


schere Offline



Beiträge: 283

19.07.2008 16:03
#14 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten

hi domi

sieht prima aus. hast du ne fräse? oder alles frei hand mit der proxxon?


gruß
schere


dimmi04 Offline



Beiträge: 688

19.07.2008 16:28
#15 RE: Spähwagen "Fennek" der bau Zitat · Antworten
@ sven
ja, ich schiebe das zahnrad so in eine richtung dass ich mit einer nadel loctite 648 in den spalt swischen welle und zahnrad füllen kann. das ist immer sehr kniffelig und schwer die welle nicht im achskörper fest zu kleben.

@ schere
es ist eine proxxon mf70 also fräse und proxxon aber ohne cnc steuerung


und noch ein bild für alle die die sich fragen wie ich die achsschenkel mache.

noch ein kleiner tipp für diejenigen die probleme mit massiven teilen haben:
wenn man vor dem trennen die trennscheibe mit wd40 öl tränkt geht sie durchs messing wie butter

The Prince of Rabbits

All the world will be your enemy,
prince with a thousand enemies,
and when they catch you they will kill you.
But first they must catch you, digger, runner,
prince with the swift warning.
Be cunning and full of tricks,
and your people will never be destroyed

mfg domi®

Angefügte Bilder:
101_2174.JPG  

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Mazda 5 »»
 Sprung  

disconnected Mikromodell-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz